-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Verdammte Axt - Pumpe mit Relaiskarte steuern

  1. #1

    Verdammte Axt - Pumpe mit Relaiskarte steuern

    Anzeige

    Hallo,
    das kann doch auch für einen komplett Ahnungslosen nicht unmöglich sein...

    Ich möchte eine Zeitsteuerung für eine Pumpe bauen. Sie soll x Sekunden laufen und y Sekunden ruhen, wobei ich x und y variabel halten muß.

    Ich habe dafür bei www.onlinesteuerung.de den Bausatz für eine USB-Relaiskarte gekauft und erfolgreich zusammengelötet (worauf ich schon mächtig stolz bin).

    Jetzt benötige ich ein Programm, das die Zeitsteuerung übernimmt. Für "Pumpe ein" benötige ich den Befehl "r.exe -r 1 -a 1". Für "Pumpe aus" den Befehl "r.exe -r 1 -a 0".

    Meine einzige Programmiererfahrung ist etwa 25 Jahre alt. Mit einem Commodore C64 könnte ich das vielleicht in Basic programmieren. Oder mit einem Apple 2e in UCSD-Pascal. Aber heutzutage?

    In Visual Basic müsste das doch simpelst realisierbar sein, oder?

    Wer hilft einem alten Mann (41)?

  2. #2
    Hallo Stevos,

    kannst du das nicht relativ einfach mit dem Taskplaner machen.

    Der Tp arbeitet im ersten Task die erste bat. ab, in der steht der Pumpen Ein Befehl.

    Der Tp arbeitet im zweiten Task die zweite Bat. ab, in der steht der Pumpen Aus Befehl.



    Oder setze beide Befehle direkt per Basic in eine Bat.


    Gruß
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Hydraulik ohne Pumpe
    Von Ozzy im Forum Mechanik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 14:54
  2. 12 V dc Pumpe mittels PWM steuern
    Von systemdevil im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 15:53
  3. Pumpe über PWM steuern
    Von Leidi im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 09:09
  4. Kapillar-Pumpe
    Von Manf im Forum Kopfnüsse / Wissensquiz
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 18:28
  5. Über Joystick oder Cursertasten eine Relaiskarte steuern????
    Von Tüftler im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 15:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •