-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RN Control oder RN Mini?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227

    RN Control oder RN Mini?

    Anzeige

    Hallo, da heute mein selbst gebautes Controllerboard in Dampf aufgegangen ist und der Prozessor schon der 5 war der kaputtgegangen ist, habe ich mich entschlossen als Anfänger auf eines der RN Boards zurückzugreifen. Nun stehe ich vor der Frage ob RN Control oder Mini. Ich wollte einen einfachen Roboter bauen, mit dem Robby Fahrwerk (http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005)

    Was würdet ihr mir empfehlen/was hab ihr?
    Gruß Aaron

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Das RN-Control kann zwei Motoren mit maximal 0,5A ansteuern. Da das von dir beliebäugelte Fahrwerk laut seinem Datenblatt einen Blockierstrom* (stall current) von 310mA hat, scheint das optimal zu passen. Abgesehen davon bietet das RN-Control deutlich mehr als das RN-MiniControl. (Da ich keines dieser Boards besitze ist das allerdings eher eine theoretische Meinung meinerseits)

    Gruß

    mic

    *310mA bei 3V sind wohl ca. 500mA bei 5V ;)
    Geändert von radbruch (17.04.2011 um 15:22 Uhr) Grund: *-Bemerkung angefügt

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von radbruch Beitrag anzeigen
    Hallo

    Das RN-Control kann zwei Motoren mit maximal 0,5A ansteuern. Da das von dir beliebäugelte Fahrwerk laut seinem Datenblatt einen Blockierstrom* (stall current) von 310mA hat, scheint das optimal zu passen. Abgesehen davon bietet das RN-Control deutlich mehr als das RN-MiniControl. (Da ich keines dieser Boards besitze ist das allerdings eher eine theoretische Meinung meinerseits)

    Gruß

    mic

    *310mA bei 3V sind wohl ca. 500mA bei 5V
    Man kann auch eine externe Motor Versorgung benutzen, dafür muss nur eine Brücke entfehrnt werden.

    Gruß Richard

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. RN-Mini Control
    Von chef7000 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 20:00
  2. Mini-Control Projekt, mit 3 PWM und Rs232 Input
    Von placasoft im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 23:29
  3. RN-Mini Control
    Von Max Hinze im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 13:29
  4. Mini-Magnetventil oder etwas ähnliches
    Von Profdok im Forum Mechanik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 13:58
  5. Hilfe beim Kauf - RN-Control-Mini + 2 Schrittmotoren
    Von Raphael5000 im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 08:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •