-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Hilfe beim Compilieren einer C-Quelldatei erbeten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53

    Hilfe beim Compilieren einer C-Quelldatei erbeten

    Anzeige

    Liebe ATMega-Profis,
    Einsteiger möchte das Programm von Javik für den optical mouse sensor PAN 3101 (Programm-Quellcode siehe RN-Wissen > Sensoren > mouse sensor > 4.1) auf dem Asuro (ATMega-acht) verwenden.
    Port-, Registerumbenennung, Datenausgabe auf dem Hyperterminal kriege ich vielleicht hin. Aber das Compilieren der Javik-Quelldatei mit dem Notepad2 klappt überhaupt nicht (error-Meldungen) ! ! !
    Wer hilft mir bitte ? Welche #include-Dateien benötige ich ? Welches makefile, welche ... .bat-Dateien brauche zum Eintrag bei tools bei notepad2 ? Wo finde ich die zum download ? Kann ich evtl. das makefile und die test-all.bat und test-clean.bat von der Asuro-CD verwenden ?
    Vielen Dank für Hilfe und Gruß
    Vilem
    *** fail faster to succeed sooner ***

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Wenn du Error Meldungen bekommst, dann poste sie auch!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53
    Ich habe die Quelldatei von Javik "test.c" genannt. Aus der AsuroLib habe ich in denselben Ordner das makefile, make-all.bat und make-clean.bat kopiert und die entsprechenden tools im notepad2 eingerichtet.
    Es kommen folgende Fehlermeldungen:Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	file1.jpg
Hits:	24
Größe:	79,2 KB
ID:	18542
    Größere und besser lesbare Darstellung siehe folgende Antwort !
    Geändert von Vilem (13.04.2011 um 10:41 Uhr)
    *** fail faster to succeed sooner ***

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53
    Hier ist die Fehlermeldung größer zu sehen:http://www.ferromel.de/fehler.htm

    Hilfe, Hilfe, was fehlt da ? Erbitte für einen Einsteiger möglichst verständliche Antwort-Zuschrift.
    Vielen Dank Gruß Vilem
    Geändert von Vilem (13.04.2011 um 10:44 Uhr)
    *** fail faster to succeed sooner ***

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Es fehlen alle notwendigen #include Dateien wie #include <avr/io.h>
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von sternst
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    672
    Und es fehlt eine Anpassung an die tatsächlich verwendete Hardware. Denn ein ATmega8 hat gar keinen PortA.
    MfG
    Stefan

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53
    Hallo,
    vielen Dank für bisherige Antworten. Ich kann die <avr/io.h> include-Datei nicht finden. Wo kannn ich die downloaden ?
    Ich weiß, die Quelldatei von Javik muß für den ATMega8 geändert werden, aber wenn ich die bisher schon nicht kompilieren kann, kann ich Änderungen bis dahin vergessen
    *** fail faster to succeed sooner ***

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Die avr/io.h gehört zu deiner avr-gcc Installation. Wenn die nicht vorhanden ist, ist deine avr-gcc Installation defekt.

    Das Vorhandensein genügt aber nicht, die Datei muss auch *verwendet* werden.

    Dieser Header befindet sich unterhalb von
    <AVR-GCC-INSTALL-DIR>/avr/include
    diesem Falle also in
    <AVR-GCC-INSTALL-DIR>/avr/include/avr/io.h

    Welchen Code meinst du eigentlich? Das da?
    http://www.rn-wissen.de/index.php/Ma...3.BCber_SDIO_2

    Falls ja: Da hat wohl jemand einfach ein Copy-Past aus seinem Projekt raus gemacht. Ob du mit so einem aus dem Kontext gerissenen Schnippel glücklich wirst ist fraglich. Da wird auch stillschweigend anderes Zeug verwendet. Der Code kann bestenfalls als Arbeitsvorlage für jemanden dienen, der Erfahrung mit der Hardware (sowohl µC als auch Sensor) und dem Compiler hat.

    Out-of-the-Box wird er nicht funktionieren; anfängertauglich ist er also nicht.

    Noch was: Poste Text (Fehlermeldungen) als Text!
    Disclaimer: none. Sue me.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied Avatar von Vilem
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    53
    Lieber SprinterSB,

    vielen Dank für Deine Antwort, die mir erst mal schon ein bisserl weitergehofen hat.
    ja ich meine den von Dir zitierten link und dachte, was im RN-Wissen abgelegt ist, sei auch abgesegnet. Ist vielleicht ein etwas zu dicker Happen für ein Noch-software-greenhorn (?). Mit der hardware kenne ich mich etwas besser aus. Den gleichen Code fand ich auch unter http://www.roboternetz.de/phpBB2/fil...rn-control.pdf . Dort sind vorneweg die include-Dateien: <stdlib.h>, <avr/io.h> und "rncontrol.h" zugefügt.
    Sorry, die Include-Datei avr/io.h habe ich immer noch nicht gefunden ! Entweder habe ich ein Brett vorm Kopf oder bin auf einer ganz anderen Party. Ich habe WinAVR-20100110 mit dem Install-Assistenten neu installiert. Nach der Installation finde ich dann C:/WinAVR-20100110/.. mit einer Menge weiterer Unterordner, aber kein <AVR-GCC-INSTALL-DIR> ?
    Hilfst Du mir noch mal weiter ? Gruß Vilem

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von sternst
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    672
    Sorry, die Include-Datei avr/io.h habe ich immer noch nicht gefunden !
    Wozu willst du sie überhaupt finden? Hauptsache der Compiler findet sie.
    Schreib "#include <avr/io.h>" hin, und gut.


    Nach der Installation finde ich dann C:/WinAVR-20100110/.. mit einer Menge weiterer Unterordner, aber kein <AVR-GCC-INSTALL-DIR>
    "C:/WinAVR-20100110/" ist "<AVR-GCC-INSTALL-DIR>".

    MfG
    Stefan

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem beim Compilieren
    Von phenom im Forum Robby RP6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 11:58
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  3. Brauche Hilfe beim Bau einer Getriebemotorsteuerung
    Von daywalker008 im Forum Elektronik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 08:25
  4. fehler beim Compilieren
    Von espoir im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 14:12
  5. Fehler beim compilieren ... Anfänger braucht hilfe
    Von klucky im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 16:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •