-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Räder für BEAM-er ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970

    Frage Räder für BEAM-er ?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Jetzt brauche ich wieder Eure fachmänische Hilfe , damit ich nicht zu viel unnötig bastle. Mir gehts vor allem um eine Schätzung von Durchmesser und Breite eines Antriebsrads, das ich bei meinem Spielzeug (BEAM-er mit um 250 g Gesamtgewicht) mit direkten Antrieb (ohne Getriebe) durch ca. 20 mW BLDC Motor verwenden möchte.

    Es sollte sehr änlich zum Artan http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=49233 gebastelt werden, bloss mit zusätzlich ca. 50 g schweren Solarpanelen oben.

    Ich weiss bisher nur, dass je grösser einzelnes Antriebsrad vorne ist, um so leichter der Fahrgestell auf dem Boden liegende Hindernisse (z.B. Kabel, Tepiche, usw.) passieren kann und je schmäller das Rad ist um so besseren Grip (z.B. an Fliessen) er hat. Ich bin aber nicht in der Lage selbst einen vernünftigen Kompromis zu finden.

    Ich bin höchstdankbar für jede Hilfe im voraus.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Searcher
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.410
    Blog-Einträge
    101
    Hallo PICture,
    ich denke, daß man auf Anhieb nicht das richtige Rad erwischt. Man könnte verschiedene ausprobieren und sehen, welches sich am besten eignet. Dafür wär es gut wenn man Testkandidaten günstig bekommt. Hier eine Adresse wo Du mal gucken könntest: http://de.opitec.com/opitec-web/st/Home und in der Suche "Räder" eingeben.

    Ein Problem ist ja immer das Rad auf der Achse zu befestigen. Bei Opitec gibt es da auch "Reduzierstücke".

    Gruß
    Searcher
    Hoffentlich liegt das Ziel auch am Weg
    ..................................................................Der Weg zu einigen meiner Konstruktionen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo Searcher!

    Vielen Dank für Bestätigung meiner Befürchtung und hilfreiches Link.

    Mir ist bewusst, dass es sich in unserem Forum nur wenige Leute mit BEAM-er beschäftigen und nur sie können mir was aus eigener Erfahrung darüber berichten. Ich möchte eben wenig experimentieren, damit mein Artanel sich bald in meiner Wohnung bewegt. Der Artan mit gerundeten am Rand und mit weichgummi bereiften Ø 35 mm Räder hat schon sehr lange durch meine ganze Wochnung "gewandert" und nur ca. 1 cm hoche kleine Teppiche im Bad waren für ihn unpassierbar. Das finde ich aber nicht schlimm und werde ich es wachrscheinlichst nicht ändern.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Ähnliche Themen

  1. BEAM-Solarbot
    Von Teri im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 12:59
  2. BEAM Roboter
    Von Jigger im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 18:30
  3. Toturial für BEAM Roboter
    Von k3ks im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 14:56
  4. BEAM-Roboter-Elektronikfragen
    Von Javik im Forum Elektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 14:41
  5. BEAM Robotik
    Von Starbearer im Forum Artikel / Testberichte / Produktvorstellungen /Grundlagen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 12:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •