-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fuse richtig setzen für externen Quarz mit Kondensatoren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2004
    Beiträge
    162

    Fuse richtig setzen für externen Quarz mit Kondensatoren

    Anzeige

    Hallo Community!

    Habe schon lange nichts mehr mit dem atmega8 gemacht, aber irgendwie hatte es mich letztens wieder gereizt, als ich beim aufräumen das Pollin Evaluationsboard gefunden habe

    Nun meine eigentliche Frage: Wie muss ich beim ATMEGA8 die Fuses setzen, dass er statt dem internen 1 MHz den Takt vom externen 16 MHz mit 22pf-Kondensatoren nimmt (kein Quarzoszilator!)?

    Derzeitige Einstellung (aus PonyProg ausgelesen):

    Anhang 18453Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fuse_orig.PNG
Hits:	20
Größe:	50,5 KB
ID:	18454

    Bitte um Hilfe!

    mfg,
    Cap.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Mit Pony Prog komme ich nicht klar, beim Studio 4 sieht das so aus...
    https://storage.driveonweb.de/dowdoc...1f43148d14.JPG

    Allerdings habe ich einen Mega 16 ausgelesen, sieht beim 8. aber genau so aus.

    Gruß Richard

  3. #3
    jetzt ist der interne Oszillator gesetzt. Für den externen Quarz müssen CKSL0...3 bei Ponyprog kein Häkchen erhalten, d. h. nicht gesetzt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2004
    Beiträge
    162
    Danke, so hat es funktioniert!!

    Aktuelle Konfig:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fuse_neu.PNG
Hits:	11
Größe:	48,1 KB
ID:	18455

    Was machte eigentlich nochmal "BODLEVEL" und "BODEN"?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    BOD steht für Brown-Out-Detection, d.h. der Controller schaltet bei zu wenig Spannung ab.
    BODEN ist Brown-Out-Detecion ENable, damit wird die Unterspannungsabschaltung aktiviert/deaktiviert, mit BODLEVEL wird der Spannungspegel eingestellt, bei dem der µC abschaltet. Siehe auch http://www.engbedded.com/fusecalc
    Grüße, Bernhard

Ähnliche Themen

  1. Externen Quarz richtig konfigurieren
    Von Devil im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 16:34
  2. Atmega8 mit 16 Mhz Quarz - CKOPT-Fuse setzen?
    Von RoboPunk im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 16:25
  3. Mega32 Fuse setzen
    Von tobhu im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 17:10
  4. Fuse-Bits setzen
    Von Goliath im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 09:55
  5. ATMega 128 die Fuse richtig setzen
    Von wolf4124 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 20:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •