-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Relaisansteuerung mit dem RNBFRA Board

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4

    Relaisansteuerung mit dem RNBFRA Board

    Anzeige

    Hallo liebe Community,

    ich habe mir letztens das RNBFRA-Board zugelegt, da ich nach einer Möglichkeit gesucht habe, Servos, Schrittmotoren und Relais mit einer Karte gleichzeitig zu bedienen.
    (Es gibt keine andere Möglichkeit, ich werde aber gerne eines Besseren belehrt )

    Da ich jedoch blutiger Anfaänger bin, wollte ich wissen, wo ich den jetzt überhaupt anfangen soll, damit ich meine Relais angesteuert bekomme. (Hab schon alles aufgebaut und Board funktioniert auch)

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Das Board ist recht vielzeitig, für geeignete Relais eignet sich der Powerport, da kannst Relais direkt ansteuern. Schrittmotoren nebenher ist auch kein Problem.
    Servos geht auch noch nebenher, weil das Board dafür ja den CoProzessor nutzt.
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4
    Erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Dass bedeutet, dass ich mir noch ein paar Relais zulegen müsste.
    Die schließe ich dann an den Powerport an (z.B. Pin 4 und Ground des APORT1-2).
    Wie fahre ich dann fort mit der Programmierung usw.?

    Ich bin wirklich blutiger Anfänger was sowas angeht.
    Geändert von chillermiller (04.04.2011 um 10:00 Uhr)

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Ja fast, beispielsweise ein 12V Relais an Pin 4 und +12V des APORT1-2. Ground (GND) wird dann durch den Powerport geschaltet, daher muss +12V an das Relais gelegt werden. Bei 5V Relais halt 5V !
    Die Ansteuerung des powerportes wird ja in den Bascom Beispielprogrammen demonstriert. Am besten erst mal alle Beispielprogramme durchtesten und versuchen den Quelltext zu verstehen.
    Dann ein Beispielprogramm Stück für Stück ausbauen. So kommt man am besten voran.
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

Ähnliche Themen

  1. rnbfra 1.22 board schrittmotor rechts
    Von Dista im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 23:06
  2. Einfaches Beispiel mit Rnbfra Board
    Von Seppi1203 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 15:59
  3. Diodenpolung in RNBFRA Board 1.2
    Von ansgar im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 20:02
  4. Anmerkungen zum RNBFRA Board
    Von Albanac im Forum Bauanleitungen, Schaltungen & Software nach RoboterNetz-Standard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 12:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •