-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: handy funksignale

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206

    Frage handy funksignale

    Anzeige

    Wie kann ich mit einem AVR auf handy funksignale reagieren?
    man hört sie ja im lautsprecher wenn man angerufen wird.
    Es gibt auch so kleine blink lichter die bei anruf anfangen zu blinken, wie geht das mit avr?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    sämtliche EMV-Regeln stur missachten

    Du könntest z.B. eine Leiterschleife an den ADC hängen und den abfragen, um Störungen einzufangen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Oder einfach nur ein stück Draht... Das reagiert dann schon wenn du mitm Finger in die Nähe kommst. Müsste man mal ausprobieren was am besten funktioniert

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Ohne HF Erfahrung ist es leider nicht einfach, weil die Handynetze mit 900 / 1800 MHz arbeiten.

    Am einfachsten wäre das bereits vorhandene Signal vom Lautsptecher ausnutzen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.401
    Zitat Zitat von Ripper121 Beitrag anzeigen
    Es gibt auch so kleine blink lichter die bei anruf anfangen zu blinken, wie geht das mit avr?
    So ein Blinklicht nehmen, statt der LED einen Optokoppler, ist ja auch nur eine LED, anschließen und die andere Seite an deinen µC.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    is bei der Größe der Blinklichter manchmal etwas schwierig

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206
    allerdings die led´s sind in der platine eingegossen und mit lautsprecher immer dran bauen is auch ne die lösung... ich könnte ja mal die länge des drahtes messen die a, blinklicht dran sind und dann an den adc hängen ma sehen wies funzt

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    316
    Ich hab damals in der Schule mal eine kleine Schaltung gebaut, die sehr empfindlich auf diese Handysignale reagiert hat.
    Muss ich nochmal raussuchen, wie das funktioniert hat.
    Ich glaub, das war eine Parallelschaltung aus einer Diode und nem Kondensator. An beiden Enden jeweils ein kurzes Stück Draht als Antenne und dort dann auch gleich abgreifen und Spannung messen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206
    wäre nett danke

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    prinzipiell reicht ein Draht am ADC Pin. Wenn du daraus eine Spule machst, dürftest du den Effekt ev. noch etwas verstärken können.

    Eine andere Möglichkeit wäre, ev. Mosfet zum durchschalten zu bewegen. An die Gateelektrode wieder eine kleine Antenne.

Ähnliche Themen

  1. Handy Fernschalter, welches Handy welche Elektronik?
    Von sony-psp007 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 19:35
  2. 2 LCD aus handy
    Von tzlo im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 17:41
  3. Funksignale mit ATmega128 verarbeiten?
    Von taylor22 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 23:17
  4. funksignale in mikrocontroller einlesen
    Von taylor22 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 16:38
  5. [ERLEDIGT] Handy
    Von im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 21:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •