-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bascom: Compiler oder Einstellungsproblem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    15

    Bascom: Compiler oder Einstellungsproblem

    Anzeige

    hi ich habe folgendes Problem und ich hoffe dass mir jemand helfen kann.
    Ich habe mir vor kurzem Bascom demo installiert.Wenn ich den compiler verwende bekomme ich keinen Error und Simulation läuft. Wenn ich es aber mit AVR Simulator IDE versuche die hex zu simulieren funktionieren die Ausgänge nicht.Folgendes Programm aus einem tuturial hab ich versucht.(auch andere Programme gleiches Problem.)

    Bascom:
    $regfile = "M8def.dat" 'es handelt sich um einen ATmega8
    $crystal = 1000000 'der eingebauter RC-Oszillator läuft mit 1 Mhz
    $hwstack = 100 'im Speicher werden für den Hardware-Stack 100 Byte reserviert
    $swstack = 100 'im Speicher werden für den Software-Stack 100 Byte reserviert
    $framesize = 100 'im Speicher werden für den Frame 100 Byte reserviert

    Ddrb = &B00000010 'PB1 ist Ausgang. Die anderen Pins sind Eingänge
    Portb.1 = 1 'Signal auf PB1 einschalten (HIGH)

    End 'Ende des Programms

    Wenn ich es durch einen deassembler laufen lasse bekomme ich:

    000000 C012 RJMP L1
    000001 9518 RETI
    000002 9518 RETI
    000003 9518 RETI
    000004 9518 RETI
    000005 9518 RETI
    000006 9518 RETI
    000007 9518 RETI
    000008 9518 RETI
    000009 9518 RETI
    00000A 9518 RETI
    00000B 9518 RETI
    00000C 9518 RETI
    00000D 9518 RETI
    00000E 9518 RETI
    00000F 9518 RETI
    000010 9518 RETI
    000011 9518 RETI
    000012 9518 RETI
    000013 E58F L1: LDI R24,$5F
    000014 BF8D OUT SPL,R24
    000015 EFCC LDI YL,$FC
    000016 E4EC LDI ZL,$4C
    000017 2E4E MOV R4,ZL
    000018 E084 LDI R24,$04
    000019 BF8E OUT SPH,R24
    00001A E0D3 LDI YH,$03
    00001B E0F3 LDI ZH,$03
    00001C 2E5F MOV R5,ZH
    00001D EFEE LDI ZL,$FE
    00001E E0F3 LDI ZH,$03
    00001F E6A0 LDI XL,$60
    000020 E0B0 LDI XH,$00
    000021 95A8 WDR
    000022 B784 IN R24,MCUCSR
    000023 2E08 MOV R0,R24
    000024 7F87 ANDI R24,$F7
    000025 BF84 OUT MCUCSR,R24
    000026 E188 LDI R24,$18
    000027 2799 CLR R25
    000028 BD81 OUT WDTCR,R24
    000029 BD91 OUT WDTCR,R25
    00002A 2788 CLR R24
    00002B 938D L2: ST X+,R24
    00002C 9731 SBIW ZH:ZL,1
    00002D F7E9 BRNE L2
    00002E 2466 CLR R6
    00002F E082 LDI R24,$02
    000030 BB87 OUT DDRB,R24
    000031 9AC1 SBI PORTB,PB1
    000032 94F8 BCLR 7
    000033 CFFF L3: RJMP L3
    000034 9731 L4: SBIW ZH:ZL,1
    000035 F7F1 BRNE L4
    000036 9508 RET
    000037 9468 BSET 6
    000038 F862 BLD R6,2
    000039 9508 RET
    00003A 94E8 BCLR 6
    00003B F862 BLD R6,2
    00003C 9508 RET

    soweit ich Assembler verstehe werden da keine PORTS oder DDRs gesetzt.
    Wo liegt mein Fehler?

    Vielen dank für eure Hilfe;
    der Bascom Neuling
    Geändert von Nebukat2010 (27.03.2011 um 22:01 Uhr)

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    15
    Ok hat sich erledigt Problem gefunden Simulator zu langsam eingestellt. Trotzdem danke kann gelöscht werden

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Bascom Compiler
    Von nightflyer50 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 21:03
  2. Bascom oder anderer Compiler für Win3.11 oder 95?
    Von Torben22 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 14:40
  3. BASCOM Compiler unter Vista
    Von drahnier im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 18:05
  4. Welcher Compiler is besser? FastAVR oder BASCOM?
    Von boeseTURBO-CT im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 23:07
  5. Bascom-Compiler
    Von ricoderrichter im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 22:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •