-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Ver2felt beim schreiben...

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979

    Frage Ver2felt beim schreiben...

    Anzeige

    Hallo!

    Persönlich finde ich das abgekürzte Schreiben mit Ziffern, was sich in englischsprachigem Raum schon ziemlich stark eingenestet hat, als cool.

    Was denkt Ihr über Benutzung solcher "Fachsprache" (z.B. "Wid1.and") in unserem Forum ?

    Vielen Dank für Eure Meinungen im voraus !
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Die Zahlenbezeichnung im Englischen geben etwas mehr her. Im Deutschen findet man wesentlich weniger solcher verwendungen.

    Für einen alten Herrn, der schon ein wenig drüber ist: wid1.and = ? wideinsand ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Also ich bin kein Freund von dieser Schreibweise und finde es auch nicht "cool".
    Was heißt übrigens "Wid1.and"
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    @ PicNick

    Ich habe, zwar lange her, gelernt, dass 1. = erst ist ?

    @ Hubert.G

    Ich würde "Wid1.and" als "Widerstand" lesen.
    Geändert von PICture (23.03.2011 um 14:43 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ahja, jetzt, wo sie's sagen, riech ich's auch.

    aaaaaber "1." ist erste oder erster oder erstes oder erstens oder sonstwas.

    wenn's passt, find' ich's ja ok (oder cool, von mir aus).
    aber, wie gesagt, wirklich passen tut's im deutschen selten.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Wenn man das ganz genau nehmen würde, passt es auf Englisch/Amerikanisch auch nicht immer ganz genau (z.B. im "4U" schreibt man eigentlich "4=four") ..

    Ich finde es beim Lesen nicht schlimmer als Tippfehler ...
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Ich bin zwar nur um 5% älter als "PICture" aber alleine der Gedanke das diese Schreibweise auch bei uns Einzug hält, lässt mich schaudern.
    Da akzeptiere ich noch eher die teilweise grauenhaften Rechtschreib- und Grammatikfehler, aber das dann in Kombination lässt mich mehr als nur ver2feln.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Im englischen geht's nur um die Aussprache, die schreibe is wurst.

    @mister 5% : nimm's nicht so schwer, andere haben's mit den Beistrichen oder "das" und "dass" (räusper)
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    In unserem Forum kann man einige Beiträge auch jetzt so sehen ...
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    Wo denn?


    Wir können auch noch so schreiben:

    HuHu IcH bIn EiN lAnGeR sInNlOsEr SaTz!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. I2C-EEPPROM: Strom weg beim Schreiben. Inhalt?
    Von Jaecko im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 08:22
  2. Problem beim Schreiben in einen I2C EEPROM
    Von DarkFire im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 10:13
  3. Probleme beim Schreiben von SecurityBits und Fuses.
    Von thewulf00 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 14:18
  4. EEPROM schreiben und lesen beim ASURO
    Von ehenkes im Forum Asuro
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 12:47
  5. Problem beim Schreiben in ATMEga32
    Von Jango im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 13:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •