-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Oszillator ansteuern

  1. #1

    Oszillator ansteuern

    Anzeige

    Hallo,

    ich weiß das diese Frage manch jenen komisch vorkommt, aber ich versuche einen 4MHz Oszillator am PIC anzusteuern, zwar habe ich bereits den Oszillator am Pin RA7/OSC1 des PIC18F4520 verbunden. Jedoch wie berechne ich die dazu passende Formel für Timer0 für 1000ms interrupt. Des weiteren den Pin RA7 als Eingang gesetzt.

    Kann mir jemand eventuell einige Tips dazu geben.

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •