-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: DS1307 (I2C Echtzeituhr) funktioniert nur teilweise!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78

    DS1307 (I2C Echtzeituhr) funktioniert nur teilweise!

    Anzeige

    Hilfe, hilfe!
    Betreibe über einen Mega 32 und einem 4x20 Zeichen LCD-Display eine Echtzeituhr.
    Diese hat bereits funktioniert. Alle 5 Sek. habe ich abwechselt das Datum bzw. Uhrzeit dargestellt.
    Irgendwann (nach 2 Wochen) blieb die Uhr/Datum stehen. Für mich klar, der 8polige Käfer hat den Geist aufgegeben. Aber auch der Neue funktionierte nicht! Zwar habe ich die Versorgungsspg. weggenommen während des Austausches, nicht aber die Batteriespg.. Kann es sein, dass ich damit den neuen IC umgebracht habe, od. an was liegt es? Zuerst hat alles prima funktioniert (Programm & Hardware).
    Danke Papua

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Es kann soviel sein...
    Er schreibt doch aber das Datum und die Uhrzeit erst noch und bleibt dann erst stehen? Warum solls dann der µC sein.
    Woher weiss er wann 5 Sek um sind? Ein eigener Timer oder über die Zeit die er von der Echtzeituhr holt? Du wirst jawohl nciht einmal pro Sekunde die Zeit per I2C holen?!
    Externer Quarz am µC?
    Schonmal die Spannungen gemessen?
    Funktionieren die µC denn so noch? z.B. noch beschreibbar, lesbar, kannst du die FuseBits setzen??

    Mehr Infos!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    Hallo TobiKa!
    Der Käfer (DS1307-Dip wird mit einer Pufferbatterie (DC 3V) versorgt und hat einen Quarz 32767 Hz zur Seite gestellt. Das heißt, er arbeitet komplett autark.
    Gelegendlich hole ich mir die Zeit einfach, mittels µC via I2C-Bus, ab. Dazu muss ich die Zeit/Datum am µC aufbereiten um diese anschließend am LCD-Display darzustellen.
    Batteriespg. unter Belastung 3,07V. Schreiben der Sek., Min.,Std.,Tag.,Monat, Jahr über den I2C-Bus auf den DS1307 funktioniert. Auch das Lesen aus dem DS1307 (Zeit/Datum) funktioniert.
    Nur dies Zeit und das Datum bleibt immer gleich. Auch den Quarz habe ich schon ausgetauscht.
    Meine momentane Diagnose lautet:
    Quarz neu --> an dem kann es nicht liegen
    DS 1307 --> der neue wird wohl nicht schon wieder hinüber sein
    I2C-Kom --> sollte funktionieren (Daten auf DS1307 bringen und holen funktioniet)
    Da es ja schon gut gelaufen ist, ist es für mich ein Rätsel, warum es jetzt nicht mehr geht.

    Danke schon Mal vorab
    Papua

  4. #4
    Hallo, auch auf die Gefahr, dumm dazustehen: ich versuche gerade, mich in die RTC-Problematik einzulesen, weil ich einen RTC für den I2C-Bus suche. dabei ist mir aber aufgefallen, dass der DS1307 einen 1-wire-Bus hat, also abweichend vom I2C. Bascom bietet dafür ja auch Befehle an. Deswegen hatte ich diese IC aus meinen Überlegungen gestrichen. Oder liege ich falsch?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von dolivo Beitrag anzeigen
    Hallo, auch auf die Gefahr, dumm dazustehen: ich versuche gerade, mich in die RTC-Problematik einzulesen, weil ich einen RTC für den I2C-Bus suche. dabei ist mir aber aufgefallen, dass der DS1307 einen 1-wire-Bus hat, also abweichend vom I2C. Bascom bietet dafür ja auch Befehle an. Deswegen hatte ich diese IC aus meinen Überlegungen gestrichen. Oder liege ich falsch?
    Laut http://www.maxim-ic.com/datasheet/index.mvp/id/2688 liegst Du da falsch.

    Gruß Richard

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •