-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: aufnahmen für Servohörner

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    19

    aufnahmen für Servohörner

    Anzeige

    Hi,
    ich habe mir für einige Versuchsaufbauten bei Conrad ein paar Servos und Servohebel bestellt. Ich dachte zwar das ich das System verstanden hätte wie ich zueinander passende Hebel und Servos bestelle. Bei Conrad gibt es einige Varianten mit einem `JR Servohebelkranz` wie zum Beispiel folgendes:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...07053&ref=list

    Passend dazu habe ich einige günstige Servos bestellt ebenfalls mit JR-Stecksystem in der Beschreibung
    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...07063&ref=list
    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...07063&ref=list

    Ich hätte vermutet das ich die beiden miteinander verbinden könnte... hätte das geklappt würde ich mich hier wohl nicht melden. Jedenfalls bekomme ich auch mit ordentlich Gewalt die Hebeln icht auf die Aufnahme. Ich kann lediglich beobachten wie ich den Plastikaufnahmekranz (vom Servo) mit dem Alu- Hebel zerdrücke. Die mitgelieferten Plastik Hebel gehen immerhin sauber drauf und sind auch untereinander austauschbar.

    Ich vermute mal ich habe da irgendetwas falsch verstanden. Kann mir evtl. mal jemand Tipps geben worauf ich achten muss beim großen C?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Ist die Anzahl der Zähne gleich?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Hallo waschtl,

    Ich vermute mal ich habe da irgendetwas falsch verstanden.
    das Stecksystem in der Beschreibung bezieht sich auf die elektrische Verbindung.
    http://www.toeging.lednet.de/flieger...er/stecker.htm

    Gruß, Michael

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    19
    @TobiKa
    Die Zähne kann ich nicht wirklich zählen - das sind verdammt viele... aber da es ja nicht passt behaupte ich einfach mal die Anzal ist nicht gleich, oder aber die Größe passt nicht exakt.

    @Michael
    Ui, das mit der elektrischen Verbindung habe ich noch nicht gewusst. Wieder was dazugelernt.

    Wie finde ich denn nu heraus welche Aufnahmen die Servos haben? Bei den Beschreibungen für die Hebel steht ja zum Beispiel dabei `mit JR Servohebelkranz ` ich müsste doch irgend was entsprechendes bei den Motoren finden.
    Vielleicht sollte ich mich mal an den Service direkt mit ner Mail wenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •