-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: AVR Studio 4: ATmega48 nicht in C mit GCC programmierbar?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345

    Unglücklich AVR Studio 4: ATmega48 nicht in C mit GCC programmierbar?

    Anzeige

    Hallo,
    ich versuche den ATmega48 mit dem Studio 4 und GCC zu programmieren, bekomme aber schon bei diesem (einfachsten) Grundgerüst:

    Code:
    #include <avr/io.h>
    
    int main (void)
    {
    
    }
    diesen Fehler:

    Code:
    Build started 13.3.2011 at 12:30:25
    avr-gcc  -mmcu=atmega48 -Wall -gdwarf-2 -std=gnu99 -DF_CPU=16000000UL -Os -funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -MD -MP -MT RS-232-Tests.o -MF dep/RS-232-Tests.o.d  -c  ../RS-232-Tests.c
    
    cc1.exe: warning: `dwarf-2': unknown or unsupported -g option
    unknown MCU `atmega48' specified
    Known MCU names:
       AVR2
       at90s2313
       at90s2323
       at90s2333
       at90s2343
       attiny22
       attiny26
       at90s4414
       at90s4433
       at90s4434
       at90s8515
       at90c8534
       at90s8535
       at86rf401
       AVR3
       atmega103
       atmega603
       at43usb320
       at43usb355
       at76c711
       AVR4
       atmega8
       atmega8515
       atmega8535
       AVR5
       atmega16
       atmega161
       atmega162
       atmega163
       atmega169
       atmega32
       atmega323
       atmega64
       atmega128
       at94k
       AVR1
       at90s1200
       attiny11
       attiny12
       attiny15
       attiny28
    ../RS-232-Tests.c:1: error: MCU `atmega48' supported for assembler only
    In file included from ../RS-232-Tests.c:1:
    /WinAVR/avr/include/avr/io.h:225:6: warning: #warning "device type not defined"
    ../RS-232-Tests.c:11:2: invalid preprocessing directive #d
    make: *** [RS-232-Tests.o] Error 1
    Build failed with 1 errors and 2 warnings...
    Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass der ATmega48 nicht in C programmierbar sein sollte... Außerdem habe ich in früheren Projekten auch schon den ATmega48 erfolgreich in C programmiert.

    Die AVR Studio Version ist 4.16.628

    Ist das ein Bug? Gibts eine Umgehung? Konnte per Google leider keine Leute mit ähnlichen Problemen finden. Unter Project->Configuration Options ist übrigens der Device-Typ auf Atmega48 eingestellt.

    Zuletzt auch von mir vielen Dank und Bewunderung für das neue Gewand des Forums!!!
    Roboter, CNC Fräse, Elektronik und Basteleien stelle ich auf meiner Website vor...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich verwende das AVR Studio 4.18 Build 700. Es funktioniert ohne Probleme. Versuche einmal das AVR Studio und den Compiler updaten. Vielleicht hilft das.

    MfG Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Jacob2
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    345
    Vielen Dank, das Update von WinAVR 20090313 auf WinAVR 20100110 hat den Fehler behoben!
    Roboter, CNC Fräse, Elektronik und Basteleien stelle ich auf meiner Website vor...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •