-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Pollin Stepdown Summt?!

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206

    Frage Pollin Stepdown Summt?!

    Anzeige

    Habe mir diesen stepdownwandler http://www.pollin.de/shop/dt/NDc5OTg...r_Bausatz.html geholt.
    Alles genau wie nach anleitung zusammengebaut und wenn ich ihn betreibe summt er hörbar.
    Als IC wird der MC34063 verwendet.
    Hat jemand ne lösung das er nicht mehr summt?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo Ripper121!

    Summen kann nur die Spule (als Strom/Schall Wandler). Ich würde versuchen die Spule von der Platine akustisch zu isolieren und die Wiklung auf dem Kern mit Kleber zu fixieren.

    Sonst könnte man versuchen die Schaltfrequenz in unhörbaren Frequenzbereich (über 20 kHz) zu verschieben.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206
    Sobald ich SENSE und VCC gleichzeitig mit dem finger berühre dann ist das summen weg. Komisch heist das ich muss einen großen wiederstand da hin schalten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Hast du ein Messgerät? Kontrollier einmal ob du R2 richtigeingelötet hast (kalte lötstelle,...). Du solltest eine direkte Verbindung zwischen Pin 1,7 und 8. Zwischen VCC und dem Sense Anschluss solltest du 0,22Ohm messen. Hast du die richtigen Bauteile eingelötet?

    MfG Hannes

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von ManuelB
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.246
    Hallo,
    Geräusche sind beim MC nicht unbedingt selten, da er ein etwas "eigenständiges" Schaltverhalten aufweist. Je nach Betriebspunkt kann es vorkommen, dass er mal einige Schaltpunkte auslässt.
    Ev. Drossel Lacktränken soll z.B. mit Plastk 70 gehen.

    MfG
    Manu
    "Ja, diese Knusperflocken sind aus künstlicher Gans und diese Innereien aus künstlichen Täubchen
    und sogar diese Äpfel sehen unecht aus aber wenigstens sind ein paar Sternchen drauf..."

  6. #6
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Hallo,

    was hast du als Last dran?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ripper121
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    206
    ist alles ok lag am netzteil war so ein billig netzteil

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •