-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Forward Jump Out Of Range

  1. #1

    Forward Jump Out Of Range

    Anzeige

    Hallo ich bins mal wieder,

    neuestest Problem und zwar wenn ich mein Programm Kompilieren will kommt der Fehler:

    Error : 220 Line : 2511 Forward jump out of range [FAULT [ 69]]
    Error : 221 Line : 2511 Backward jump out of range [_MAXRES [ 64]]

    Was ist das für ein Fehler?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    765
    Die Bereiche, welche Übersprungen werden sollen sind zu groß. Du kannst Deinen Code umstellen, dass die Subs (Daten) näher zusammenstehen.
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  3. #3
    Achso. Hm das ist blöd da geht mir dann die Übersicht verloren. Geht das nicht mit einem anderen Befehl, der mehr Zeilen überspringen kann? (Verwende immer nur Gosub)

  4. #4
    Ok habe mein Programm nochmal aufgerollt und dabei herausgefunden, dass wenn ich Getrc5... Also die Fernbedienungsbefehle weglasse, so kommt der Fehler nicht. Wahrscheinlich ein Bug in Bascom. Habe aber nur die Demoversion (1.11.9.8 mit der ich das Programm immer nur den Syntax überprüfe. Kann ich sowieso nicht kompilieren.

    Deshalb meine Frage: Wer würde mir mein Programm kompilieren und dann wieder zurückschicken?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    765
    Die GetRC5 müssten demanch an eine andere Stelle. Stell den Code doch mal hier rein. Ein Bascom Bug? JEIN. Der Adressbereich für relative Sprünge ist begrenzt. Bascom müsste also den Code selbständig hin- und herschieben. Dabei müsste der gesamte Code auf relative Sprünge analysiert und dementsprechend geordnet werden. Diese Funktionalität ist halt nicht gegeben.
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  6. #6
    Nein es ist ein allgemeines Problem von Getrc5 in Verbindung mit dem Atmega1280. Selbst wenn ich allen Code weglasse und nur z.B. den aus der Bascom Hilfe stehenden Test RC5 Code verwende dann kommt dieser Fehler. Ich habe ihn mal reingestellt inkl. der dazugehörigen DCF77.Lib (alle beide als .txt)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    765
    Bascom bringt schon eine dcf77 lib mit. Allerdings habe ich mir diese auch nochmal etwas optimiert...

    Du musst am Anfang des Codes ein
    Const TIMSK = TIMSK0
    einfügen, dann ist der Fehler weg.
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  8. #8
    Hm nein ein anderer Fehler, weil ich das schon eingefügt habe oder auch nicht. Jedenfalls kommt jetzt:

    Error : 13 Line : 147 CONST already specified [TIMSK]

    Also daran liegt es nicht. Hast du überhaupt meine Datei angesehen?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    765
    Ja, lässt sich mit dem Const unter Bascom 2.0.4.0 fehlerfrei kompilieren. Hinweise gibt es nach der Kompilierung über evtl. zu kleine Strings.

    '##################Timer Konfigurieren für RC5##############################
    Const Timsk = Timsk0
    Config Timer0 = Timer , Prescale = 8
    Config Rc5 = Pinj.6

    '##################Timer für PWM Konfigurieren##############################
    Report : noname10
    Date : 03-06-2011
    Time : 17:31:00

    Compiler : BASCOM-AVR LIBRARY V 2.0.3.0
    Processor : M1280
    SRAM : 2000 hex
    EEPROM : 1000 hex
    ROMSIZE : 20000 hex

    ROMIMAGE : 7B56 hex -> Will fit into ROM
    ROMIMAGE : 31574 dec
    FLASH USED : 24 %
    BAUD : 9600 Baud
    XTAL : 8000000 Hz
    BAUD error : 0.16%

    .
    .
    .

    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1464
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1479
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1494
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1509
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1525
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1540
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1920
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1935
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1959
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1974
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 1998
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2013
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2037
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2052
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2076
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2091
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2115
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2130
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2154
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2169
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2193
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2208
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2233
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2248
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2273
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2288
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2313
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2328
    Length of string might not be enough to hold the result. A length of 16 is desir in line 2407
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  10. #10
    Ok vielen dank. Kannst du mir die Kompilierte Datei schicken? Wäre echt nett von dir.

    PS: Hast du auch die DCF77.lib in den Bascom Ordner getan? Weil ohne diese funktoiniert das ganze nicht. Weil die DCF77.lib die ich verwende unterscheidet sich von der Bascom eigenen Dcf77.lib gewaltig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •