-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bezugsquelle für Nitinol

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Altomünster
    Alter
    28
    Beiträge
    148

    Bezugsquelle für Nitinol

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute
    wo würdet ihr Nitinoldraht kaufen bei http://www.nitinol-europe.com/
    oder wo sonst(am Besten aus Deutschland).
    Ist zum experimentieren bestimmt nicht schlecht. Oder kennt jemand andere Memory-Metalle?
    Hab da vor einiger Zeit eine interessante Seite gefunden:
    http://www.linuxfocus.org/Deutsch/Ma...ticle205.shtml

    Die Angegebene Firma ist nämlich nicht in Deutschland.
    Danke schon mal für eure Antworten

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2003
    Alter
    27
    Beiträge
    14
    Geh mal zum Kiferorthopäden deines Vertrauens, der kann dir bestimmt sagen, wo er das herbekommt, das wird nämlich bei zahnspangen verwendet...*mitspiegelseinezahnspangeanguck*

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    34
    Beiträge
    28
    Wußte ich auch noch nicht, dass Zahnspangen aus Nitinol hergestellt werden. Echt interessant!

    http://www.thermodynamik.tu-berlin.d...mory.html#Zahn

  4. #4
    DirkGently69
    Gast

    Re: Bezugsquelle für Nitinol

    Zitat Zitat von pbürgi
    Hallo Leute
    wo würdet ihr Nitinoldraht kaufen bei http://www.nitinol-europe.com/
    oder wo sonst(am Besten aus Deutschland).
    Ist zum experimentieren bestimmt nicht schlecht. Oder kennt jemand andere Memory-Metalle?
    Hab da vor einiger Zeit eine interessante Seite gefunden:
    http://www.linuxfocus.org/Deutsch/Ma...ticle205.shtml

    Die Angegebene Firma ist nämlich nicht in Deutschland.
    Danke schon mal für eure Antworten
    Versuchs mal bei www.mikromodellbau.de

    Gruss Dirk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Altomünster
    Alter
    28
    Beiträge
    148
    Danke die Seite klingt gar nicht schlecht.

  6. #6
    Was kann man alles mit diesem draht machen ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2004
    Ort
    z.Zt. Istanbul
    Alter
    61
    Beiträge
    108
    Zitat Zitat von Johannes w.
    Was kann man alles mit diesem draht machen ?
    Schau mal hier nach:
    http://www.robotbooks.com/Muscle_Wires.htm

    Gruß
    REB

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    34
    Beiträge
    28
    Von den dort genannten Büchern kann ich "Stiquito For Beginners" empfehlen. Es wird ein Bausatz für das mechanische Grundgerüst eines sechsbeinigen Nitinol-Roboters benötigt (Nitinol-Draht und mechanische Basis).

  9. #9
    MarionJM
    Gast
    Es gibt hier in Deutschland eine Firma, die Kits zum Ausprobieren anbietet und bei der man auch online Nitinol-Produkte bestellen kann. Die Homepage lautet: www.memory-metalle.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •