-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: [ASURO] Problem mit IR-T und Hyperteminal

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    153

    [ASURO] Problem mit IR-T und Hyperteminal

    Anzeige

    Also ich habe den ASURO nun soweit fertig. Wollte nun das mitm Hyperterminal testen aber da tut sich nichts. Ich habe schon geguckt und soweit sollte alles Okay sein von wegen Löten. Muss die COM-Schnittstelle nicht erkannt bzw. nen Treiber installiert werden unter Windows? Ich hab noch nie wirklich mit der COM-Schnittstelle gearbeitet.

    // Edit:
    Öhm jedoch funzt es wenn ich den Selbsttest vom ASURO laufen lasse, also sollte doch alles okay sein, oder?

  2. #2
    Gast
    Hallo,
    Muss die COM-Schnittstelle nicht erkannt bzw. nen Treiber installiert werden unter Windows?
    Nee, Nee die ist ja schon in deinem PC und in Windows drin.
    Du musst nur gucken, an welche COM-Schnittstelle
    du den IR-T angeschlossen hast,
    und musst das im Hyperterminal einstellen.
    Wenn du es nicht erkennen kannst, probiere halt einfach mal mit
    COM1 und COM2.
    Das sind die beiden COMs die in den Standard-PCs vorhanden sind.
    Evtl. sieh mal in dem Gerätemanager nach, da müssten die nutzbaren
    COMs zu sehen sein.

    Gruß Jan

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    153
    Also soweit funktioniert glaub. Ich hatte im HyperTerminal nun was von wegen

    Switchtest
    OdometrieTest
    Motortest

    stehen. Nun hab ich mal versucht die FirstTry da von der CD zu nutzen und dann kommt:

    Zitat Zitat von Flash
    Open COM1 --> OK !
    Bulding RAM --> OK !
    Connect to ASURO --> OK !
    Sending Page 000 of 024 --> tttttttttt
    TIMEOUT !
    ASURO dead --> FLASH damaged !!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    153
    Okay das is auch wieder indirrekt "gelöst" aber nun bekomm ich:

    Open COM1 --> OK !
    Bulding RAM --> OK !
    Connect to ASURO --> OK !
    Sending Page 000 of 024 --> ctcccccccc
    TIMEOUT !
    ASURO dead --> FLASH damaged !!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Hm, das ist merkwürdig, vielleicht ist die Sichverbindung schlecht. Dreh außerdem mal an dem poti ein wenig rum. Also ich erhalte solche Ergebnisse nur, wenn ich ihn am Anfang in Sichtkontakt stelle und dann wegnehmen oder Ausstelle.

    MFG Moritz

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    153
    Nun hab ich den Poti mal ganz rüber gedreht und nu gehts . Zwar sind da nen paar t´s drin aber sonst NIX

    Open COM1 --> OK !
    Bulding RAM --> OK !
    Connect to ASURO --> OK !
    Sending Page 000 of 024 --> c flashed !
    Sending Page 001 of 024 --> flashed !
    Sending Page 002 of 024 --> flashed !
    Sending Page 003 of 024 --> flashed !
    Sending Page 004 of 024 --> flashed !
    Sending Page 005 of 024 --> flashed !
    Sending Page 006 of 024 --> flashed !
    Sending Page 007 of 024 --> flashed !
    Sending Page 008 of 024 --> t flashed !
    Sending Page 009 of 024 --> flashed !
    Sending Page 010 of 024 --> flashed !
    Sending Page 011 of 024 --> flashed !
    Sending Page 012 of 024 --> flashed !
    Sending Page 013 of 024 --> flashed !
    Sending Page 014 of 024 --> flashed !
    Sending Page 015 of 024 --> flashed !
    Sending Page 016 of 024 --> flashed !
    Sending Page 017 of 024 --> flashed !
    Sending Page 018 of 024 --> flashed !
    Sending Page 019 of 024 --> flashed !
    Sending Page 020 of 024 --> flashed !
    Sending Page 021 of 024 --> t flashed !
    Sending Page 022 of 024 --> flashed !
    Sending Page 023 of 024 --> flashed !
    Sending Page 024 of 024 --> flashed !
    All Pages flashed !!
    ASURO ready to start !!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Na also

    Ja ein par T's und c's sind bei mir auch immer drin, aber das spielt ja keine Rolle.

    MFG Moritz

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    153
    Jau thx nun funzt alles wie es soll Nun kann ich mich mal an die Programmierung eines eigenen Proggs machen

    Wenn ich ein eigenes "Projekt" erstelle. Also neue *.c Datei. Dann kopiere ich die beiden *.bat Dateien und die beiden asuro.* Dateien mit rüber. Wenn ich dann jedoch make mache, ists wie eine Endlosschleife. Es scheint so, als wenn sich "make all" sich immer wieder neu aufrufen würde. Aber am Ende wurde nichts gemacht. Ich habe aber die beiden *.bat Dateien neu bei den Tools eingetragen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •