-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: C-Control Pro Erstellung eines Basic Projektes

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    6

    C-Control Pro Erstellung eines Basic Projektes

    Anzeige

    Hallo @ all

    ich habe schon wieder eine (vermutlich dumme) Frage.

    Und zwar wollte ich heute ein eigenes Projekt mit dem C-Control für mein PRO BOT 128 erstellen. Als ich aber das fertige Projekt Kompilieren wollte kamen da nur fehler heraus, wie zumm beispiel dass die bytecode datei fehlt oder unerwartetes Symbol "(" oder so..

    Hier ist der Code
    Dim MIC_Level As Word
    Dim Count As Integer

    Sub main()

    PRO_BOT128_INIT() 'PRO-BOT128 Setup
    ACS_INIT(5) 'ACS setup / sensitivity 1 To 20 / 1=near / 20 =far

    AbsDelay(1000) 'Wait 1Sec.
    BLL_ON() 'Back LED left "ON"
    BLR_ON() 'Back LED right "ON"
    ENC_LED_ON() 'Encoder IR-LEDs "ON"
    DRIVE_ON() 'Motor "ON"

    Do While True 'Endless Loop

    'Drive behaviour
    If Count < 3 Then MIC() : End If
    If LDR_LEFT() < 300 And LDR_RIGHT() < 300 Then Light() : End If
    If ACS_LEFT() = 1 And ACS_RIGHT() = 1 Then Forward() : End If
    If ACS_LEFT() = 0 And ACS_RIGHT() = 0 Then Backward() : End If
    If ACS_LEFT() = 1 And ACS_RIGHT() = 0 Then Turn_Left() : End If
    If ACS_LEFT() = 0 And ACS_RIGHT() = 1 Then Turn_Right() : End If

    End While

    End Sub


    Sub Forward() 'Drive forward
    FLL_OFF() 'Front LED left "OFF"
    FLR_OFF() 'Front LED right "OFF"
    DRIVE_FORWARD(7) 'Drive forward, speed 1 To 10 : Value = 7
    DELAY_MS(150) 'Wait 150ms
    End Sub

    Sub Backward() 'Drive backward
    FLL_ON() 'Front LED left "ON"
    FLR_ON() 'Front LED right "ON"
    GO_TURN(-15,0,150) 'Backward 15cm, Speed = 150
    GO_TURN(0,60,150) 'Turn right, speed = 150
    End Sub

    Sub Turn_Left() 'Turn left
    FLL_OFF() 'Front LED left "OFF"
    FLR_ON() 'Front LED right "ON"
    GO_TURN(0,-45,150) 'Turn left, Speed = 150
    End Sub

    Sub Turn_Right() 'Turn right
    FLL_ON() 'Front LED left "ON"
    FLR_OFF() 'Front LED right "OFF"
    GO_TURN(0,45,150) 'Turn right, Speed = 150
    End Sub

    Sub MIC()

    MIC_Level = GetAdc(3) 'Read soundlevel

    If MIC_Level > 700 Then 'If the Soundlevel larger As 650 Then
    Count = Count + 1 'Set Count + 1
    End If

    End Sub

    Sub Light()

    FLL_ON()
    FLR_ON()
    BLL_ON()
    BLR_ON()

    End Sub

    Also wie gesagt der Code sollte eig . Basic sein Oder ??
    Ich weiß nicht wass ich falsch gemacht habe.


    MfG
    Kaoala

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    6
    ähh gibt es auch mal antworten ??

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Ich habe kein C-Control Pro hardware, deshalb kann ich nicht wirklich helfen. Aber es ist wichtig auch die Fehler-meldungen mit zu posten. Sonnst ist es sehr schwierig die Falsche Code an zu geben.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hasst du das denn auch als Basic Datei eingestellt??
    Hier sieht man wie:
    http://www.youtube.com/watch?v=uu8cO2b64lM

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Sieht ein bischen "komisch" aus, das Listing . Vielleicht liegts aber daran,
    dass ich nur mit der C-Control Station mittels CBASIC und BASIC++
    gearbeitet habe. Ich weiss nicht, ob die C-Control Pro diese(n) Dialekt(e)
    schluckt, wenn ja, könnte ich helfen. VG Micha

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    6
    Hallo Danke das Ihr mir jetzt geantwortet habt

    Ich habe mir jetzt die Aktuellste version von C-Control PRO geholt und sie Installiert und siehe da es geht biss auf "GetAdc(3)" scheint er nicht zu erkennen, da kommt immer die Fehlermeldung:

    Übersetze Projekt Clap_Drive
    C-Control Pro Compiler (C) 2010 Conrad Electronic
    Durchlaufe Pass 1
    Durchlaufe Pass 2
    F:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\C-Control\Meine Programme\Clap_Drive.cbas(61,13): Semantik Fehler - Variable GetAdc nicht definiert
    F:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\C-Control\Meine Programme\Clap_Drive.cbas(61,20): Syntax Fehler - unerwartetes Symbol: ')'
    F:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\C-Control\Meine Programme\Clap_Drive.cbas(61,22): Syntax Fehler - erwartete ')' , gefunden '
    '
    3 Fehler - Kompilation abgebrochen.
    Schreibe Symboldaten - 11712 bytes..

    Und wenn ich dann doppelklick auf .... Semantik Fehler - Variable GetAdc nicht definiert .. mache dann wird dieser Code grün markiert

    MIC_Level = GetAdc() 'Read soundlevel
    Denke das könnte an der libary liegen , da sie ja noch von der alten version ist. Viel gibt dafür auch ein Update...

    MfG Kaoala

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    6
    gibt es schon wieder Keine Antworten ?? o.O

    MfG Kaoala

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Wenn du schon "GetAdc()" verwedest musst du schon den ADC Port eintragen z.B. GetAdc(2)
    Ohne den geht garnichts.

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •