-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Katzenschreck

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    104

    Katzenschreck

    Anzeige

    Hallo,

    bei uns im Garten ist oft eine Katze von den Nachbarn und hinterlässt andauernd ihren Kot (mal sanft ausgedrückt). Jetzt wollte ich eine Art Katzenschreck bauen. Ich dachte zuerst an Ultraschall, aber die Katze wohnt direkt nebenan und ich will sie ja nicht quälen, indem ich sie dauerbeschalle.
    Hat jemand von euch vielleicht eine Idee?
    Ich dachte schon an einen zusätzlichen Sensor der von der Katze aktiviert werden soll.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    192
    einen 2. Weidezaun daneben stellen?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    Re: Katzenschreck

    Zitat Zitat von pacman
    Hallo,

    bei uns im Garten ist oft eine Katze von den Nachbarn und hinterlässt andauernd ihren Kot (mal sanft ausgedrückt). Jetzt wollte ich eine Art Katzenschreck bauen. Ich dachte zuerst an Ultraschall, aber die Katze wohnt direkt nebenan und ich will sie ja nicht quälen, indem ich sie dauerbeschalle.
    Hat jemand von euch vielleicht eine Idee?
    Ich dachte schon an einen zusätzlichen Sensor der von der Katze aktiviert werden soll.
    Nehme einen billigen IR Sensor gibt es im Baumarkt als "Laden-Klingel" ob Katzen auf US reagieren? Was sie sicher nicht mögen, kurzfristig ist kurzfristig einen Rasenspengler laufen lassen.

    Gruß Richard

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Ach ja, was auch viel Spaß machen (kann), aus dem Tierheim einen "KLampfdackel" anschaffen. Wenn die mit Wildschweinen klar kommen, fressen die auch Katzen.

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    104
    Ich will das Vieh ja nicht gleich umbringen
    Ich denke ich bau mir dann so einen Katzenvertreiber wie der von Conrad, da sind ja schon viele Daten dabei, die ausreichen müssten.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Unsrer Nachbarskatze hab ich das im Teich Angeln mit nem mit Wasser gefüllten Luftballon abgewöhnt. Gut war, dass die Miez unterm Balkon immer zum Teich geschlichen ist. Ballon gefüllt. gewartet, neben die Miez runtergedonnert... das letzte Mal als ich die Katze gesehen hab, rannte die nass und total verplant aus dem Garten.
    Seitdem war der Fischbestand wieder einigermassen konstant.

    Also sowas oder tatsächlich der Rasensprenger dürfte das harmloseste mit dem grössten Lerneffekt sein. Die Viecher hassen ja Wasser mehr als Dracula das Sonnenlicht.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    104
    ok, danke, damit werde ich es auch versuchen.

  9. #9
    Zitat Zitat von Jaecko Beitrag anzeigen

    Also sowas oder tatsächlich der Rasensprenger dürfte das harmloseste mit dem grössten Lerneffekt sein. Die Viecher hassen ja Wasser mehr als Dracula das Sonnenlicht.
    Das stimmt also soll es klappen

    Viel Erfolg
    Die Freiheit ist ein Luxus, den sich nicht jedermann gestatten kann.
    private Krankenversicherung

  10. #10
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Nicht alle Katzen hassen Wasser:
    http://www.youtube.com/watch?v=HkjfPzI49N0

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •