-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AVR in mit Beschaltung simulieren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96

    AVR in mit Beschaltung simulieren

    Anzeige

    Hi!

    Gibt es eine Möglichkeit, einen AVR mit Beschaltung zu simulieren?
    Also, dass man eine Schaltung zeichnet, mit Taster, Sensoren, LCDs,..., und dann den AVR "programmiert" und das ganze dann simulieren. Also dass man z.B. Taster drückt, oder den Sensoren Werte vorgibt, dass das dann vom "virtuellen AVR" live verarbeitet wird und dass er dann z.B.am LCD was ausgeben kann (Programm).

    Gibts sowas?

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    In Bascom ist ein Simulationstool integriert, welches jedoch auf Grund
    der absolut nicht nachvollziehbaren Langsamkeit nur zur Darstellung
    und Testung einfacher Abkäufe geeignet erscheint.
    Um einen echten RESPONSE der Peropherie zu haben nutze ich eigentlich
    immer die Möglichkeit des ISP, also des direkten Testens in der Schaltung
    mit der Peripherie. Man muss sich natürlich dabei im Klaren sein, wie
    mann diese Peripherie gestaltet, auch hinsichtlich der Vermeidung von
    Schäden durch vielleicht falsche Portkonfiguration.
    Vielleich kennt jemand hier im Forum eine machbare Möglichkeit der
    Simulation von Peripherie in Echtzeit. VG Micha

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Für Eagle gibt es einen zusatz mit dem kann man ganze Schaltpläne inklusive AVR simulieren und auch gleich Rauten. Habe den Nahmen dafür vergessen aber ein Bekannter von mir Baut damit seine Schaltungen.

    Dann gibt es auch http://www.labcenter.com/index.cfm .

    Gruß Richard

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich kenne so eine Software nur für SPS. Für µC würde ich mich auch dafür interresieren. Komplexe Dinge zu simulieren ist immer schwer. Man müsste immer die gesamte Hardware programmieren. Z.B. wie simuliert man einen Bus? Der Slave muss darauf antworten und eventuell Daten zurücksenden. Will man so einen Bus simulieren müsste man den Slave programmieren, damit man die Verbindung testen kann. Da ist es leichter, wenn man den µC öfter programmiert und in der Zielschaltung (bzw Breadboard) testet.

    MfG Hannes

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Bregenz
    Alter
    41
    Beiträge
    72
    Hi proteus heisst das programm das du suchst, such in youtube nach proteus und avr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •