-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Reset über Funk auslösen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175

    Reset über Funk auslösen

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe für die Kommunikation zwischen RP6 und Computer zwei RN-Funk Module.
    Alles funktioniert soweit sehr gut - das einzige was störend ist, ist dass man zum Programmupload immer das Kabel verbinden muss.
    Der Upload wird ja immer durch ein Reset-Signal eingeleitet; danach müsste es eigentlich ausschließlich über RX/TX funktionieren.
    Gibt es eine Möglichkeit, ohne das verbinden der Resetpins am Roboter und am Interface, einen Reset auszulösen?

    lg
    Michi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Es gibt möglichkeiten einen Reset auszulösen, aber vom Funkmodul aus... eher nicht.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ich weiss nicht was du über dein Funkmodul überträgst.
    Wenn du aber die Möglichkeit hast durch einen Code (Buchstaben-Zahlenkombination) in eine Funktion zu springen und in dieser den Watchdog aktivierst, dann hast du dein Reset.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175
    Hallo,

    ich hab jetzt ein bisschen rumprobiert
    Das Verbinden mit dem Roboter klappt schon, wenn ich auf dem Roboter das Programm starte, dann auf "Verbinden" klicke und dann den Roboter über den Start/Stop-Taster resette.
    Wenn ich das gleiche mit dem Button "Upload" mache, dann wird auf dem LCD-Display der M32 "RP6 CONTROL 1.4b >HS" angezeigt, ich weiß nicht, was das bedeutet.

    @Hubert: Was meinst du mit "in eine Funktion springen"?

    lg
    Michi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Du kannst z.B. eine Funktion auffrufen in der eine Unendlichschleife ist, das führt dazu das der Watchdog ein Reset auslöst.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175
    Geht das denn, wenn ich kein Programm auf dem RP6 laufen habe?
    Wie kann ich das mit dem RP6Loader machen?

    lg
    Michi

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Wie wärs mit nem zusätzlichen Controller der bei nem entsprechenden Befehl den Hauptcontroller Resettet?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Wörgl
    Alter
    21
    Beiträge
    175
    Also in meinem Fall von der Base aus die M32 resetten?
    Dann müsste ich ein Programm schreiben das den Controller über den I2C-Bus resettet.
    Dann könnte ich aber eigentlich auch gleich den Reset-Taster drücken, so wie bei meinen Vorversuchen, oder?

    lg
    Michi

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Die Idee mit dem Watchdog von TobiKa scheint genial zu sein.
    Warscheinlich werde ich diese Funktion für ein ganz anderes Projekt,
    wo ich teilweise im Programm echte Resets brauche, mal nutzen.
    VG Micha

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Naja, ist weniger meine Idee und mehr ein gängiges Mittel um einen Reset zu erreichen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •