-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche altes Bauteil PIC 626 (Switching Regulator)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557

    Suche altes Bauteil PIC 626 (Switching Regulator)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Zu einem Reparaturversuch bitte ich um Hilfe.

    In einer betagten Steuerung (ca. >20 Jahre) steckt eine defekte Platine. Diagnose: wird bei den zwei verfügbaren, baugleichen Steuerungen die verdächtige Platine gegen die vertrauenswürdige getauscht, so läuft die Steuerung, sonst läuft sie nicht.

    Schaltplan könnte ich liefern, es sind drei Widerstände, ein "kleiner" Kondensator (KerKo o.ä.) und ein Elko. Alle Bauteile, auch das IC, sehen nicht überhitzt aus, alle Lötaugen sind ok. Die Steuerung ist bis vor kurzem gelaufen. Das verdächtige Bauteil ist ein PIC 626, laut Datenblatt ein Switching Regulator 15 Amp Positive and Negative Power Output Stages. Aufdruck auf dem Bauteil:
    PIC626
    8147

    Datenblatt:
    http://pdf.alltheic.com/datasheet/MS...8_AllTheIC.pdf
    RS, Farnell und die üblichen Verdächtigen kennen das Bauteil nicht.

    Frage: kennt jemand einen Lieferanten? Weiß jemand eine Alternative mit möglichst gleichem Pinout?

    Danke im Voraus.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Vielleicht helfen diese Angaben noch für einen Ratschlag?

    ............

    ............

    Und hier direkt das Datenblatt zum Download.

    Danke für die Hilfe.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.545
    Das ist ein Leistungstransistor mit interner Beschaltung. Dieser ist für Schaltanwendung ausgelegt. Ich würde versuchen diesen durch einen Fet zu ersetzen.

    MfG Hannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Schon einmal bei...
    http://www.microsemi.com/
    ...versucht?

    Ansonsten sieht das Teil wie ein Darlington Transistor aus, möglich das man einen Ersatz finden oder aufbauen kann. Oder z.B......
    http://www.datasheetcatalog.org/data...nics/mXsxr.pdf


    Gruß Richard

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von Richard
    Schon einmal bei... microsemi.com ...versucht? ...
    Danke für den Hinweis, hätt ich selbst draufkommen müssen.

    Baahhhh. Der Hersteller steht ja im Datenblatt. Gerade sehe ich, dass es EINEN Distributor gibt, die sitzt in Florida und hütet 87 Stücke von diesem Ding. Danke für den Hinweis. Mal sehen, ob er eins von diesen alten Dingen als Sample rausrückt.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von oberallgeier
    Zitat Zitat von Richard
    Schon einmal bei... microsemi.com ...versucht? ...
    Danke für den Hinweis, hätt ich selbst draufkommen müssen.

    Baahhhh. Der Hersteller steht ja im Datenblatt.
    Wie war das noch?Wer lesen kann.......

    Gruß Richard

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •