-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: wer kann mir platinen ätzen - fräsen ....?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    132

    wer kann mir platinen ätzen - fräsen ....?

    Anzeige

    HI

    ich Suche jemand der mir 2-3 kleine platinen ätzen oder fräsen kann ...
    sie sind allerdings beitseitig ....

    angebot einfach an : savage3.5@gmx.net schreiben

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Du bist gut. Erstens fehlen hier völlig die Daten was wie:
    -beidseitig (angegeben)
    -Größe
    -Min. Abstand
    -Lötstopplack
    -Druck
    Außerdem sind die Preise momentan sehr kundenfreundlich, das beste (low-level) Angebot dass ich kenne gibts bei Platinenbelichter.de, allerdings ohne Durchkontaktierung und ohne Lötstopplack/Druck. Wenn es etwas teurer sein darf, geh mal zu Bilex (Bulgarien). Es machen eigentlich alle faire Angebote.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    86
    Hab erst vor kurzem bei Bilex eine Platine bestellt:

    120x80mm, FR4, 1,5mm, 35µm (Ist die minimal Größe)
    Dopplelseitig, durchkontaktier
    Lötstopplack beidseitig
    Bestückungsdruck einseitig
    5 Arbeitstage
    Versand per Luftpost

    -> Alles zusammen um 32,92€

    Qualität ist Ok (Für die Specs mit welchen Bilex fertigt kannst dir ein DRC File für Eagle runterladen)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    132
    hi

    also die platine ist nich groß ... ca. 5x5cm ...
    ich habe eigentlich gehoft das sich jemand aus dem forum anbietet mir die platinen zu ätzen/fräsen ...

    lötstoplack und das alles brauch ich nich ... es geht nur ums reine ätzen/fräsen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    30
    Beiträge
    313
    Blog-Einträge
    1
    hast das layout fertig? Ist es schon aufbelichtet auf Material dass du sendest, oder soll das auch mitgemacht werden und Material besorgt werden?

    Wenn Material besorgen, welches?

    Was sind die kleinsten Leiterbahnabstände?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich habe zwar eine Fräse, muss aber noch eine neue Spindel einbauen.

    Ich habe bei www.pcb-pool.com deine Daten eingegeben und komme auf einen Stückpreis von 10,93€ Brutto. Du bekommst min. 4 Platinen wenn man 4 Platinen eingibt schreibt er
    Wir berechnen für Sie den besten Preis: Auf die Mindestfläche passen mehr Leiterplatten. Sie erhalten insgesamt 4 Leiterplatten.
    Viel billiger kommst du nicht weg. Auch wenn es jemand von hier fräst/ätzt musst du noch Platine, Verschleiß der Maschine und Fräser (anteilsmäßig), Eventuell Ausschussplatinen,...... mit einrechnen.

    MfG Hannes

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    132
    layout ist fertig ...
    das ätzen an sich were auch nich das proplem für mich ...
    aber mit der dierekt toner methode bekomme ich das nich so genau hin

    hier mal bilder :

    http://img812.imageshack.us/i/dx7adaptersmdv2.jpg/
    http://img593.imageshack.us/i/irtra.jpg/

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •