-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: RN-Control Bascom mit ATMEL AVRISP USB MKII

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32

    RN-Control Bascom mit ATMEL AVRISP USB MKII

    Anzeige

    Hallo,

    kann ich RN-Control Bascom mit ATMEL AVRISP USB MKII
    programieren?

    Bascom Version 1.11.8.0

    In meinem Bascomverseichniss gibt es keine Treiber hierfür.

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Ja du kannst die RN Control mit dem AVRISP mkII Programmieren, einfach die mit Bascom erzeugte .hex über ein Programmiertool per mkII auf den µC flashen.
    Bedenke aber das danna uch der Bootloader weg ist, welchen du aber auch nur brauchst wenn du mal ohne ISP flashen willst.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32
    Wie kann ich Bascom dazu bewegen ohne Umwege den USB Programierer zu erkennen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Searcher
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.410
    Blog-Einträge
    101
    Ohne Umwege wird es wohl nicht gehen:

    http://avrhelp.mcselec.com/elektor__avr_isp_mkii.htm
    http://avrhelp.mcselec.com/libusb.htm
    http://sourceforge.net/apps/trac/libusb-win32/wiki

    Hab zwar selbst keinen USB Programmer aber mich schon mal quer durch halb Bascom gelesen Vielleicht hilft es Dir.

    Gruß
    Searcher
    Hoffentlich liegt das Ziel auch am Weg
    ..................................................................Der Weg zu einigen meiner Konstruktionen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    der 6-Polige Stecker des MKII passt nicht ohne weiteres auf den
    10-poligen der RN-Controll ... Adapter basteln.
    Der MKII bekommst seine Treiber vom AVR-Studio installiert.
    Ist eh sinnvoll dieses mit zu installieren, kann man nämlich auch
    mit flashen, sogar dann mit der STK500.EXE per Batchfile
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •