-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: RN-Control falscher Trafo

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32

    RN-Control falscher Trafo

    Anzeige

    Hallo,

    mein Trafo ist defekt. Jetzt hab ich kurz mal den von meinem Notebook genommen.
    Das war ein Fehler. Hatte 16V. Jetzt geht nichts mehr.
    Gibt es Erfahrungen was man in solch einem Fall tauschen muß?

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Was war das davor für ein Trafo? Und wo hast du die 16V angeschlossen?

    Was hin sein kann: Theoretisch alles.
    Häufig: Sicherung, Spannungsregler, Überspannungsschutzdioden etc.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32
    Der Trafo davor hat 9v und 4,5VA gebracht.

    Wo ist bei der RN-Control die Sicherung?
    Wo ist noch ein Anschluß für die Spannung?

    Welcher ist der Spannungsregler?
    Wo ist die Überspannungsschutzdiode?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Sicherung hat das Board glaub ich nicht.

    Also lt. Anleitung sollte das Board bis 14V vertragen, bzw. 18V mit Kühlkörper.
    Sicher, dass das Laptop-Netzteil auch wirklich DC und nicht AC ausgegeben hat? Obwohls eigentlich heisst, dass der Eingang verpolungssicher ist...
    Das war dann schon der 2-polige blaue Anschluss im Eck?

    Was da defekt sein kann... naja, kann viel sein. Ich würd jetzt erst mal nochmal vorsichtig 6-9V anschliessen und schauen, wie viel Strom gezogen wird und ob der Wert mit den Bauteilen plausibel ist. Somit lässt sich schon mal rausfinden, ob es ein Kurzschluss (evtl in irgend nem Bauteil) oder ne verdampfte Leiterbahn etc. ist.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32
    Ich hab jetzt einen 12 Volt Trafo angeschlossen. Die Lampen leuchten alle grün. Wenn ich mit Bascom programieren möchte, kommt die Fehlermeldung das kein Chip gefunden wird.

    Wie muß ich jetzt vorgehen?
    Danke.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Mit welcher Umgebung programmierst Du, was hast Du für einen Programmer, hast Du damit schon mal erfolgreich programmiert, gehst Du über den ISP oder seriell per Bootloader auf dem Board ? Alles richtig eingestellt ? usw.

    ...Kristallkugeln nicht überstrapazieren !

    Zudem - setze Dich bitte mit den mitgelieferten Unterlagen auseinander...
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=10
    http://www.robotikhardware.de/download/rncontrol14.pdf
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32
    Ich arbeite mit Bascom-AVR über ISP. Bisher hat es programmieren funktioniert.
    Wie prüfe ich welche Bauteile durch die Überspannung kaputt gingen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...mess` doch mal an den entsprechenden Anschlüssen (z.B. oben links, bei den orangen Buchsen, JP und den Pins 10+11 vom AVR, ob da 5V anliegen.

    Was für einen Programmadapter hast Du ? USB/Parallel ?
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    32
    Programmadapter parallel. Hat bestens funktioniert.

    Pin 10+11 haben nur 0,05 Volt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Dann gibts 2 Möglichkeiten:
    1) AVR ist hin und baut nen Kurzschluss => Tonne.
    2) Stromleitungen zum AVR unterbrochen. Mal Leiterbahnen zurückverfolgen und an jedem zugänglichen Punkt messen.
    #ifndef MfG
    #define MfG

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •