-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frage zum ATtiny breadboard

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735

    Frage zum ATtiny breadboard

    Anzeige

    Hallo Leute,
    Ich habe mal eine Frage zu diesem ATtiny breadboard:
    http://tinkerlog.com/howto/tiny25-header/
    Wofür ist der 8 MHz Resonator???
    Und muss der in der Schaltung sein??

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Na der wird wohl den Takt für den µC vorgeben...
    Muss nur wenn der µC selbst keinen internen hat.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Aber der ATtiny 13 und 25 haben ein internen Takt oder??
    (Also ist der sogesehen nicht so wichtig.)

    Mfg
    bnitram

    PS:
    Danke für die schnelle Antwort.
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Aber der ATtiny 13 und 25 haben ein internen Takt oder??
    Schau doch einfach selbst ins Datenblatt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    OK ok,
    Eine Frage habe ich aber noch:
    Bringt es mir viel einen exteren Takt für den ATtiny zu haben oder wofür brauch ich ihn überhaupt??

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Bringt nur was für die Verwendung des UART, oder Frequenzmessung oder sonstige zeitgenaue Dinge.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Ok
    Dann werde ich mir das Board nachbauen und das einfach weglassen.

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Kommt darauf an wofür du das Board verwendest, wenn es eine fixe Anwendung ist, wofür kein Quarz notwendig ist, dann weglassen.
    Wenn es aber so als Testboard verwendet wird, dann würde ich den Quarz zumindest vorsehen, vielleicht steckbar, die beiden Kondensatoren stören nicht wenn sie eingebaut sind.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •