-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Bistabiles 12V Relais am ATMega

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19

    Bistabiles 12V Relais am ATMega

    Anzeige

    Hallo!
    Ich habe mehrere 12V/50mA Bistabile Relais mit 1 Wechsler, die 230V Lampen steuern sollen.
    Die Ansteuerung soll vom ATMega 8 erfolgen.
    Es gibt ja Schaltungen, bei denen 4 Transistoren eingesetzt werden oder Steuerung mit Elko (undefinierter Zustand und nur jede Sekunde schalten möglich).
    Gibt es keine einfachere Möglichkeit wie ICs mit Tri-State Ausgängen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Warum nicht einfach die Spulen per Optokoppler ansteuern?
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19
    Sehe da keinen Unterschied zu Transistoren...
    Wie meinst Du das?

    Vergessen zu erwähnen:
    Relais sind mit einer(!) Spule (Schaltung durch wechsel der Polarität Vcc)...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Galvanische Trennung, Sicherheit für den µC
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19
    So gesehen hast Du recht, bringt aber nichts beim Aufwand der Schaltung (4 Transistoren etc.)
    Sollte det Mega 8 mal "aufgeben" -> kostet nicht die Welt!
    Und warum sollte er sterben?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Wie ist den die interne SChaltung der Relais?? Datenblatt??
    was meinst mit aufgeben??

    Hmm, hab schon mal ein paar µC gebraten mit 12V
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19
    Der Mega läuft mit 5V.
    Aufgeben -> kaputt gehen

    Relais: vergessen zu erwähnen:
    1 Spule, die bei Polaritätswechsel den Zustand ändert...
    http://www.reichelt.de/?ACTION=3;GRO...370f40b8b26fa0

    Dachte da an sowas:
    ULN2003
    http://www.mikrocontroller.net/part/ULN2003
    nur mit Tristate...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Da könnte man ja fast überlegen ob man einen L293 benutzt.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19
    Hab ich auch schon gesehen/gelesen...
    Benötige dann allerdings bei 10 Relais 5 ICs.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Und das Problem ist wo?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •