-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Lego Mondstorms mit Poti

  1. #1
    Gast

    Lego Mondstorms mit Poti

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Ich will mit Lego Mindstorms einen Winkel messen können und habe mir dabei gedacht ein so einen Drehwiderstand zu benutzten. Jetzt wollte ich mal von euch wissen was für ein Teil dafür passend wär. Ich weiß jetzt aber nur das er Widerstände bis 100 k Ohm messen kann. Kann mir vielleicht jemand sagen was ich da jetzt nehmen muss? Vielleicht hat ja von euch schon jemand so ein Teil gebaut.

    Gruß Hendrik

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.08.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Hi,
    also ich kenne mich mit mindstorms überhaupt nicht aus...aber du sagst, dass diese dinger widerstände mit 100k messen können?
    ja dann würd ich einfach ein 100k Poti nehmen und den Widerstand daran abzapfen(mittlerer anschluss und einen äuseren).
    Gruß
    Raphael

    GUTEN RUTSCH

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Hi, da sind ein Haufen Links zu selbst-bau-sensoren etc. drinnen und wie das funktioniert

    http://www.crynwr.com/lego-robotics/

    mfg robert

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •