-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Strommesser an shunt

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    20

    Strommesser an shunt

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo
    ich habe noch ein problem an dem kabel von der Photovoltaik anlage
    ist vor dem mppt laderegler an shunt (75mv)ein messgerät angeschlossen
    das immer kaputt geht
    kann ich es irgendwie schützen?
    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    Re: Strommesser an shunt

    Zitat Zitat von the-power
    Hallo
    ich habe noch ein problem an dem kabel von der Photovoltaik anlage
    ist vor dem mppt laderegler an shunt (75mv)ein messgerät angeschlossen
    das immer kaputt geht
    kann ich es irgendwie schützen?
    mfg
    Hmmm, Glaskugeln hat hier keiner, etwas genauer solltest Du schon werden. Was für ein Messgerät ist wie angeschlossen. Schaltplan?

    Gruß Richard

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    20
    Hier die Schaltung
    Das messgerät von ebay (ausland) mit shunt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken solar.jpg  

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Immer noch zu wenig Info.
    Was würdest du antworten können wenn du die Anlage überhaupt nicht kennst, keinen Typ, keine Örtlichkeiten, kein Bild.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    20
    was brauchst du noch shunt 150A/75mV
    messgerät einbau panel aus china

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von the-power
    was brauchst du noch shunt 150A/75mV
    messgerät einbau panel aus china
    Typ, Datenblatt und was bedeutet geht dauernd kaputt? Kaputt geht so etwas z.B. durch Überspannung oder Zu hohem Strom (Spitzen).

    Beim Laden bekommt der Accu ja eine etwas höhere Ladespannung, kann das Messgerät diese ab und wenn ja können dabei Spannungsspitzen entstehen welche das Gerät NICHT ab kann? Eventuell parallel zur Messgeräte Versorgung einen passenden VDR einsetzen, wenns geht auch einen auf der Mess Eingangsseite?

    Aber ohne genauere Technische Info ist das alles nur Glaskugel deuten.

    Gruß Richard

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Man kann den Eingang des Messgeräts gegen Spannungsspitzen schützen, in dem man einen Widerstand in die Leitung legt, dahinter 2 Dioden antiparallel schaltet und noch einen Kondensator dazwischen.
    Widerstand und Kondensator wirken als Tiefpass, das würde Stromspitzen schon etwas dämpfen. Die Dioden begrenzen die Spannung am Messgerät auf 0,6 Volt (bzw 0,3 Volt wenn Typ Schottky)
    Hab es mal skizziert (Anhang)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken shunt_schutz.png  

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.06.2004
    Beiträge
    20
    super also brauche ich
    2 schottky Dioden
    1 widerstand
    1 Kondensator
    nur welche werte?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Die Werte sind eigentlich unkritisch.
    Diode: z.B. BAT43, BAT47, BAT48, 1N5821, BYV10-40
    Widerstand: irgendwas zwischen 1kOhm und 50kOhm, z.B. 1/4 Watt Kohleschicht
    Kondensator: z.B. 100nF ... 1µF

    Nimm halt das, was du gerade da hast

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    454
    Eigentlich braucht man mal den Wert des Shunts und den Eingangsbereichs des Messgerätes.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •