-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Frage bezüglich Schrittmotor Steuerung l297 l298

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2004
    Beiträge
    33

    Frage bezüglich Schrittmotor Steuerung l297 l298

    Anzeige

    hallo,
    ich habe mir die schaltung mit dem l297 und dem l298 aufgebaut.
    ich habe bis jetzt immer gedacht ich müsste enable mit 5v beschalten damit der motor angeht.
    jedoch geht der motor nur wenn ich enable auf masse lege.
    außerdem habe ich gedacht dass ich clock immer mit 5v impulsen beschalten muss damit der motor einen schritt macht.
    aber der motor macht einen schritt sobald ich ihn einmal auf masse lege.
    ist das normal?
    und wenn ja, wie sage ich meinem microcontroller dass er einen pin auf masse legen muss?

    grüße

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Das geht ganz tricky, aber man kann drauf kommen

    Wenn man bei einem Out-Pin setzt:
    0 ----> Masse
    1 ----> 5V
    (annähernd, aber die angeschlossenen Trümmer verstehen das)
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2004
    Beiträge
    33
    dankeschön
    ich habe nur gedacht dass 0 = kein strom ist.. also auch keine masse...
    also gut dann werde ich mich mal ans programmieren machen.
    grüße

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Die unbeschalteten Eingänge ziehen sich hier selber auf HiGH (1),
    erst wenn Eingang auf Masse, dann LOW (0). Strom ist hier nicht
    unbedingt das Thema, sondern Spannung. Bei "scheinbar falscher"
    Verhaltensweise eines PINs , z.B. "enable", kann es sein, dass Dieser
    negiert ist. Dann ist er überstrichen. VG Micha

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •