-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Avisaro Wlan modul an den Rp6 anschließen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    Sachsen
    Alter
    20
    Beiträge
    20

    Avisaro Wlan modul an den Rp6 anschließen

    Anzeige

    Hallo ich möchte ein Avisaro Wlan modul anmeinen Rp6 anschließen. Kann mir jemand helfen ob das Sinn macht oder nicht. Wenn ja wo soll ich es anschließen?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Kempten
    Alter
    34
    Beiträge
    52
    Kommt erst drauf an, was das für ein Sinn haben soll.
    Wenn du dein RP6 mit dem PC verbinden willst, ist es bestimmt nicht schlecht.
    Wie man das anschliesst findest du aus dem Datenblatt heraus (oder musst wenigstens sagen was das für ein Modul genau ist).

  3. #3
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Es gibt aber sicherlich günstigere Lösungen, wenn du nur den RP6 mit dem PC verbinden willst.
    Kommt aber drauf an, was du damit machen willst...
    Ich glaube auch nicht, dass ein RP6 mit seinen 8Mhz die volle Geschwindigkeit von WLAN b,g,n ausnutzen kann

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    Sachsen
    Alter
    20
    Beiträge
    20
    OK danke für eure meinungen!! Ich wollte ja eigentlich eine verbimdung übers internet machen und den RP6 so fernsteuern kann

    Hier noch einmal der link vom avisaromodul:
    http://www.avisaro.com/tl/avisaro-wlan-modul-20.html
    http://avisaro.eshop.t-online.de/epa...roducts/W20511

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Hi

    Wie wäre es mit Bluetooth? Das hat ja mitlerweile auch fast jeder PC und jedes Telefon, so hast du noch mehr Möglichkeiten deinen Rp6 zu steuern. Und Bluetoothmodule sind viel günstiger!

    Und ja ich weiss, Wlan ist mitlerweile auch fast überall drin.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    Sachsen
    Alter
    20
    Beiträge
    20
    Ja gute Idee! Aber ich möchte meinen rp6 doch lieber über das Inet steuern.
    Dh wenn ich in berlin bin möchte ich ihn per Inet in meinem haus steuern!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Naja, das schliesst Bluetooth ja nicht gleich aus.

    Aber zurück zu deiner eigentlichen Frage.
    Du kannst das Modul per I2C anschliessen, dafür bringt der Rp6 schon alles nötige mit um das einfach umzusetzen.

  8. #8
    RN-Premium User Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    522
    Laut der Anleitung lässt sich daS ding per I2C und auch per RS232 steuern.
    Das Modul läuft mit 3.3V, die Signaleingänge sind aber 5V tolerant.
    D.h. du müsstest nur die Versorgungsspannung regeln.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    Sachsen
    Alter
    20
    Beiträge
    20
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Aber es wäre sehr nett wenn ihr mir mal noch andere Möglichkeiten zur Wireless Übertragung nennen könntet! der preis sollte nicht über 100€ gehen da ich noch ein Quadrocopter gerade baue!!
    Danke schon einmal im Voraus!

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    5
    Das mit dem Avisaro WLAN Modul ist natürlich elegant. Das Avisaro Modul verbindet sich mit deinem WLAN Access Punkt / Internet ohne dass ein PC vor Ort laufen muss. Den ganzen WLAN und TCP Kram macht das Avisaro Modul.

    Dann gibt es mehrere Möglichkeiten, eine wäre:
    1) Dyndns einrichten: damit ist dein Access Punkt von Berlin aus erreichbar (z.B. 'meinrp6.dyndns.org')
    2) Am Access Punkt eine 'Port Weiterleitung' einrichten
    3) Mit einer App oder PC Programm kannste dann Daten zum RP6 schicken. Die kommen dann dort über die RS232 oder I2C an.

    Gruß, Cols

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •