-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kennt jemand Schrittmotoransteuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    60
    Beiträge
    2

    Kennt jemand Schrittmotoransteuerung

    Anzeige

    Guten Morgen zusammen und schon mal allen ein gutes Neues Jahr.
    Ich bin neu im Schrittmotor-Hobby und habe einige Nanotec-Motoren
    mit 8 Anschlüssen erhalten. So zwischen 5V 1.3A bis 6V 1.2A.
    Ich möchte mir einen Kamerakran bauen.
    Für die Ansteuerung habe ich bei der Bucht folgendes Angebot gefunden:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...=STRK:MEWAX:IT

    Kennt jemand dieses Teil und kann mir ev. ein Feedback geben?
    Die Ansteuerung wird über einen ATMega erfolgen.

    Herzlichen Dank für eine Antwort.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz.
    Stormbringer

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    "Buch" bei Schwäbisch Hall
    Alter
    40
    Beiträge
    440
    meiner meinung zu überdimensioniert.
    Für deine genannten motoren tuts die übliche L297/L298 Schaltung.

    Selbst da hat die steuerung noch luft mit bis zu 2A

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Kannst du genauere Angaben zu den Motoren geben?
    Datenblatt?
    Wieviele Motoren willst Du ansteuern, ich vermute dass es nich bei einem bleiben wird.

    Ich habe eine Steuerung veröffentlicht (guck mal auf meiner Nickpage hier im RN) da kannst Du bis zu 32 Einheiten kaskadieren, allerdingenz nur bis zu max. 800mA! doch vllt. brauchst du ja auch garnicht mehr.

    Für Positzionierung wäre der TMC222 genau der richtige Treiberbausten.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    60
    Beiträge
    2
    So, da bin ich wieder.
    Danke erst mal für die Antworten.

    Es sind Motoren mit der Typenbezeichnung SH5618M und SH5618L
    von Nanotec.
    Da ich im Moment wenig Zeit für die Elektronik habe, wollte ich eigentlich etwas Käufliches ohne grösseren Aufwand erwerben. Die professionellen
    Steuerungen wären aber definitiv ausserhalb meines Budgets.

    Liebe Grüsse

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •