-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Nibo Unterforum

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    37

    Nibo Unterforum

    Anzeige

    Leider bekomme ich weder auf PN noch sonstige Emails eine Antwort, deshalb jetzt hier:
    Ich hatte gefragt, warum es kein eigenes Unterforum NIBO gibt (für den Yeti gibt es ja auch eins!).
    Falls Ihr der Meinung seid, so etwas sollte eingerichtet werden, dann antwortet bitte "massenhaft".
    Lisbeth2010

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Ich bin auch dafür, dass für die neuen Robotermodelle Nibo(Bee) und Probot jeweils eine eigene Rubrik geschaffen wird. Entscheiden und einrichten kann das aber nur die Forumsleitung.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von elektrolutz
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Werl
    Alter
    59
    Beiträge
    139
    Hallo zusammen,

    habe hierzu auch schon Kontakt mit der Forumsleitung gehabt. Die Antwort kurz und schmerzlos:
    Unterforum ist kein Problem, aber abhängig von wirtschaftlicher Unterstützung des Herstellers des Roboters.

    Entsprechende Info an nicai weitergegeben, fast gleichzeitig ist "www.roboter.cc" vom Hersteller der Nibo-Familie geöffnet worden.

    Ich fürchte, der edle Wunsch wird lange erhalten bleiben.




    Trotzdem:
    FROHES FEST und GUTEN RUTSCH
    Gruß aus Werl
    elektrolutz

    Theorie ist, wenn man weiß, wie alles funktioniert. Praxis ist, wenn alles klappt und keiner weiß warum!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Süden
    Alter
    62
    Beiträge
    332

    Nibo 2

    Hallo Freunde
    kann diese Bitte nur unterstützen. Es ist langsam Zeit eine eigene Rubrik zu haben. Es finden sich immer mehr User zusammen. Da ist es endlich soweit etwas zu schaffen. Meine volle Unterstützung.
    Achim S.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    53
    Hallo,

    ich bin ausdrücklich _dagegen_.

    Ich bin sogar dafür, die ganzen Unterforen wegzulassen. Das ist echt eine Unart deutscher Foren, dass immer alles so haarklein unterteilt wird, so dass am Ende bei den vielen allgemeineren Themen gar nicht mehr klar ist, wo die denn unterzubringen sind.

    Vielmehr ist es so, dass viele Themen eigentlich Modell-Übergreifend sind und durch diese blöden Unterteilungen zig Mal diskutiert werden. Da gehen Synergien bis zum Umfallen verloren.

    Oder die Beiträge werden verschoben oder schlimmer noch es geht eine wilde Diskussion darüber los, wo denn der Beitrag hingehört etc etc. Damit ist man meildenweit von dem eigentlichen Thema entfernt und es bringt niemandem etwas - außer vielleicht fürs Ego.

    Und hier liest man ja auch immer wieder von Ideen, die vom Asuro zur NIBObee rübergeholt werden. Das ist aber "anstrengend", denn man muss zwei (oder alle) Foren lesen, um dies zu machen. Wenn alles in einem Forum wäre, würde jeder, der sich mit einem der hier besprochenen Roboter beschäftigt, die Ideen aller anderen sehen und könnte sich so schnell überlegen, ob das auf der eigenen Plattform auch interessant sein könnte und wie es umsetzbar ist.

    Also ich bin sogar für ein Zusammenlegen der Foren!

    Ciao bantyy

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Naja, jeder darf seine eigene Meinung haben.

    Betrachte es mal aus der Sicht des Hilfesuchenden. Der gewöhnliche Bausatzbesitzer hat wenig Vorkenntnisse und keine Ahnung. Wenn sein Bausatz nicht funzt googelt er und was gibt er als Suchbegriff ein? Den Namen seines Bausatzes natürlich. Und was findet er so? Gehäufte Fundstellen auf Forenseiten, die eine eigene Rubrik für diesen Bausatz haben. Und dort wird ihm dann auch geholfen und er bleibt, weil es ihm gefällt.

    Oder aus der Sicht des Helfers. Der kennt seinen eigenen Bausatz und hat sich gründlich eingearbeitet. Anfängerfehler erkennt er auf den ersten Blick und möchte gerne helfen. Würde der ein unsortiertes Forum durchforsten oder einfach nur die Bausatzrubrik im Auge behalten?

    Ich betrachte das Forum als mehrere einzelne Foren unter einem Dach. Normalerweise tummel ich mich in den Bereichen die ich auch moderiere, also in erster Linie bei den Bausätzen. Da ich AVRs in C programmieren, interessieren mich keine PICs- oder Bascombeiträge, dort schaue ich deshalb auch nur gelegentlich rein (wenn mich der Threadtitel neugierig macht ;)

    Grundsätzlich sollte aber klar sein, dass Vorsortieren immer Vorteile bringt. Deshalb verwenden wir Aktenordner, unterteilte Geschirrschubladen, oder Wäscheschränke!

    Weils gut passt: Mein erster Besuch in der PIC-Rubrik:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=54147

    Eigentlich sollte das bei nibobee einsortiert sein ;)

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Zitat Zitat von bantyy
    Ich bin sogar dafür, die ganzen Unterforen wegzulassen. Das ist echt eine Unart deutscher Foren, dass immer alles so haarklein unterteilt wird, so dass am Ende bei den vielen allgemeineren Themen gar nicht mehr klar ist, wo die denn unterzubringen sind.
    Es ist auch meine Meinung, die aus meiner eigener Erfahrung ausgeht. Als sinvoll finde ich nur geringe Unterteilung z.B. auf "Hardware" (inclusive "Elektronik", "Mechanik", usw.), "Software" (inclusive alle µC, Algorithmen und KI, usw.) und "Off Topic" für übrige Themen. Es gibt eben meistens Probleme aus dessen Lösung alle Profitieren könnten ...

    @ radbruch

    Das ist selbstverständlich nur meine Meinung, da ich mit bisheriger Form unseres Forums zufrieden bin.

    Sonst für alle guten Rutch ins erfolgreiche Jahr 2011 !

    MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von elektrolutz
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Werl
    Alter
    59
    Beiträge
    139
    Hallo zusammen,

    "Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum Suchen", das war immer wieder ein ermahnender Spruch von meinem Großvater.

    Ich persönlich finde passende Unterforen genauso wichtig und hilfreich wie aussagekräftige Themenüberschriften.
    Auch ein Forum selbst ist schon eine Art Sortierung, hier das Thema Roboter (und nicht Kochen, Lego, Autoreparatur oder sonstiges).

    Nur schade, dass ein passendes Unterforum vom Sponsoring des Herstellers abhängig gemacht wird.

    Allen Nibo-Fans und Roboterfreunden wünsche ich einen GUTEN RUTSCH ins Jahr 2011.
    Gruß aus Werl
    elektrolutz

    Theorie ist, wenn man weiß, wie alles funktioniert. Praxis ist, wenn alles klappt und keiner weiß warum!

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    53
    Hallo,

    Zitat Zitat von radbruch
    Naja, jeder darf seine eigene Meinung haben.
    Danke, dann lass' sie mir auch einfach. Ich lese in vielen Foren mit und vor allem im englisch-sprachigen Bereich wird weit weniger unterteilt als in den deutsch-sprachigen. Ich habe also Erfahrung mit stark unterteilten und weniger unterteilten Foren und daraus habe ich mir meine Meinung abgeleitet, die ich in meinem Posting entsprechend dargestellt habe.

    Grundsätzlich sollte aber klar sein, dass Vorsortieren immer Vorteile bringt. Deshalb verwenden wir Aktenordner, unterteilte Geschirrschubladen, oder Wäscheschränke!
    Das ist klar, ich bin nur gegen eine weitere Unterteilung des Roboterbausatz-Forums, und nicht für eine Zusammenlegung _aller_ roboternetz.de-Foren...

    Ciao bantyy

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    53
    Hallo,

    Zitat Zitat von elektrolutz
    "Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum Suchen"
    Und was hat das in diesem Zusammenhang zu sagen? Wenn es um einen allgemeinen Algorithmus geht, mit dem Positionierung in C realisiert wird, umgesetzt auf einem NIBObee-Roboter - wo sortierst Du so etwas hin? Da sehe ich einfach die Gefahr, dass nicht eindeutig zuzuordnende Themen dann nur von einem Bruchteil der Foren-Teilnehmer, die das Thema interessieren, überhaupt erreicht. Und wenn die Leute anfangen, eh alle Unterforen zu durchackern, kann ich mir die Sortierung gleich sparen.

    Auf dem Computer wird das Thema "sortieren" etwas komplizierter - wer schon einmal in einer größeren Mannschaft Software entwickelt hat kennt das Thema.


    Auch ein Forum selbst ist schon eine Art Sortierung, hier das Thema Roboter (und nicht Kochen, Lego, Autoreparatur oder sonstiges).
    Das ist ja echt ein super Beispiel - danke für die Vorlage LEGO hat seit einiger Zeit Robotersysteme - Mindstorms bzw. heute NXT. Wenn ich jetzt das Positionierungssystem von der NIBObee auf den NXT übertragen will und Fragen dazu habe - wo stelle ich die?

    So, ich will euch auch nicht weiter mit meiner Meinung nerven, ich lasse sie mir nur nicht einfach so zerreden.

    Euch allen ein schönes neues Jahr 2011

    Ciao bantyy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •