-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Weihnachtsprojekt + PRO-BOT128

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    5

    Weihnachtsprojekt + PRO-BOT128

    Anzeige

    Hey Leute,

    haben ein Weihnachtsprojekt im Betrieb gestartet und meine 3 Mann starke Gruppe hat sich den PRO-BOT128 als Projekt herausgesucht.

    Jetzt sind da ja schon einige Demo Programme dabei die aber alle nicht viel Funktionen auf einmal beanspruchen und ich wollte euch jetzt einfach mal fragen ob hier evtl. jemand ein Programm geschrieben hat das den kleinen nahezu auslasten kann

    Hab zwar selbst etwas programmier Erfahrung aber nur mit Delphi und das ist schon eine weile her

    Wäre schön wenn einer was liefern könnte^^

    greeez Stryke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hallo Stryke89,
    Ich habe zwar kein Programm, aber auf dieser Seite findest du viele möglichkeiten wie z.B. mit Ports oder den I2C Bus zu arbeiten.
    http://www.c-control-pro.de/document...iliotheken.htm

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    5
    Ich schaus mir mal an vielen dank


    (6kB für ein Avatar das ist ja mal ewig klein cO also 40-50kb wären ok^^)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Mir ist noch etwas eingefallen.
    Das Multithreading zieht ihn jedenfalls gut runter.

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    5
    Hab ich mir schon gedacht das hab ich auch ins Auge gefasst, was ich mir auch vorstellen kann ist das, wo er der Linie auf dem Boden folgen soll.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    5
    Wir haben das Teil jetzt mal fertig gebaut und angeschlossen aber irgendwie bekomm ich am LapTop nichts angezeigt wenn ich ihn einstöpsel =(

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Ist den der richtige Port in der IDE eingestellt ?
    Welches Betriebssystem hat denn der Laptop ?

    Mfg
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    5
    Habens hinbekommen, ging um den richtigen mom beim Suchen der Schnittstelle.
    Konnte auch Programme problemlos aufspielen allerdings zuckt er nur etwas und fährt nicht wirklich

    Ok hätten wir jetzt auch gelöst nochmal teilweise auseinander gebaut und stellenweiße verbessert.
    Aber wer dann dachte jetzt klappts irrt sich^^
    Er macht immer das selbe, egal welches programm aufgespielt wird.. fährt ein stück dreht sich und fährt zurück oder so.. das einzige was er in etwa richtig macht ist bei "Klapps" da reagiert er zwar nicht wirklich auf das Klatschen aber er "tanzt" sieht zumindest mal so aus, da er sich immer im Kreis dreht.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •