-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: viele kleine Platinchen mit Kabeln verbinden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    510

    viele kleine Platinchen mit Kabeln verbinden

    Anzeige

    Guten Morgen liebes Forum,

    ich bastel ab und an beleuchtete Plexiglas-Platten auf die dann ein Motiv gedruckt wird. Die Beleuchtung realisiere ich über LEDs die von unten ins Material scheinen.
    Es sind meist 10-20 Stück die ich jeweils auf ein kleines Stück Platine löte, mit Widerstand versehe und dann mit kurzen Kabelstücken parallel schalte.
    Es ist dabei immer unglaublich nervig die zusammen zu löten...
    Meine Idee war jetzt kleine Platinensteckverbinder zu benutzen um das ganze dann steckbar zu realisieren. Allerdings bekomme ich nur welche die ca 25cm Kabel haben, ich brauche jedoch nur 3-5 cm und recht teuer ist das auch mit ca 70cent pro Stück.
    Habt ihr eine Idee wie man das kosteneffizienter und vielleicht mit weniger Materialverlust realisieren kann?
    Gibt es auch Stecker, die man selber mit den Kabeln versehen kann?

    Ich danke euch für eure Ideen!

    Crypi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hi,
    such mal bei Reichelt nach "PSK 254" und "PSS 254" und "PSK Kontakte", das könnte für deinen Zweck sinnvoll sein.

    PSK 254... sind die Hülsen von den Buchsen
    PSK Kontakte sind die Metallkontakte, die in die Hülsen gesteckt werden (vorher mit Kabel verlötet oder gecrimpt)
    PSS 254... sind die Steckerleisten für die Platinen.

    Grüße,
    Bernhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    510
    Guten Morgen!

    Das ist genau das richtige! Super!

    Lohnt sich die Anschaffung einer passenden Crimpzange oder geht das auch ganz gut zu löten?


    Crypi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Wenn Du nur ab und an mal solch eine Verbindung machst lohnt die Crimpzange nicht. Aber bei mehr als 100 im Monat würde ich auf jeden Fall in die Zange investieren.

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •