-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: 21 facher I2C Servocontroller SD21 - Erfahrungen? Gute?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755

    21 facher I2C Servocontroller SD21 - Erfahrungen? Gute?

    Anzeige

    Hi Allerseits,

    habe mich gerade etwas umgesehen und müsste mal wieder bei www.shop.robotikhardware.de einkaufen...

    Da ist mir das hier aufgefallen:
    21 facher I2C Servocontroller SD21
    siehe auch:
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=198

    Kennt das jemand? Gibts da Erfahrungswerte?
    Die Beschreibung klingt ganz ordentlich. Ich muss ja an meinem RP6 mal so an die 12 Servos steuern, wenns gut läuft auch mehr...

    Lohnt es sich dafür?
    Oder sollte ich das lieber versuchen, anders zu regeln? Also eigene Software nutzen und an die I/Os vom M32/CC128?


    Danke euch schon mal für Berichte
    Und ein schönes Wochenende natürlich!
    Fabian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Selber habe ich den nicht weil kein Bedarf, aber anscheinend werden diese Teile gerne von den Leuten die Hexapoden bauen eingesetzt. Das jemand "Geschimpft" hat habe ich noch nicht gelesen.

    Gruß Richard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Schon mal ne gute Sache.
    Solche Servotreiber gibts auch für RS232-Schnittstellen, dann auch erheblich billiger...
    Aber ich bräuchte dann schon einen für I2C, oder?

    Oder kennt jemand einen solchen Servotreiber für wenigstens 10-12 Servos und I2C zu nem besseren Preis?

    Gruß,
    Fabian

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Schon mal ne gute Sache.
    Solche Servotreiber gibts auch für RS232-Schnittstellen, dann auch erheblich billiger...
    Aber ich bräuchte dann schon einen für I2C, oder?

    Oder kennt jemand einen solchen Servotreiber für wenigstens 10-12 Servos und I2C zu nem besseren Preis?

    Gruß,
    Fabian

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Habe den SD21 schon benutzt, ist nicht schlecht.
    Nur ist er sehr teuer, wenn man bedenkt das man das genza auch sehr einfach selbst machen kann.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Wie meinst du das, einfach selber machen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Na wie soll ich das meinen?
    Außer dem Controller und ein paar Pins ist doch auf dem Board nichts drauf.
    Das ist keine Zauberei, also selber machen!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Mir ging es mehr um das Wort "einfach" ...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Per Suche und im RN-Wissen Artikelbereich findest du einige Beispiele. Dann kannst du selbst entscheiden wie einfach das ist.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von fabqu
    Mir ging es mehr um das Wort "einfach" ...
    Code:
    Config Servos = 1 , Servo1 = Portb.0 , Reload = 10
    Config Portb = Output
    .
    Enable Interrupts
    
    
    Servo(1) = 10                                               '10 times 10 = 100 uS on
    
    Do
    Loop
    
    Dim I As Byte
    Do
     For I = 0 To 100
       Servo(1) = I
       Waitms 1000
     Next
    
     For I = 100 To 0 Step -1
     '  Servo(1) = I
       Waitms 1000
     Next
    Loop
    End
    Unter Bascom Beispiele ist das genauer beschrieben, mit config kann jeder Pin als Servotreiber benutzt werden, servo 1,2,3,4,5,6.... I²C hat auch beinahe jeder µC.

    Config Servos = x , Servo y = Portb. z , Reload = 10

    Sollte nicht so schwierig werden.

    Gruß Richard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •