-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 2ter UART

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    118

    2ter UART

    Anzeige

    Hallo,
    ich hab ein kompassmodul mit einem uart-ausgang. Den würde ich gern ann einen Atmega8 anschliessen. Allerdings benutze ich den UART des Atmegas schon um mit dem pc zu kommunizieren. Gibt es eine möglichkeit einen zweiten UART auf beliebigen pins zu definieren? Oder gibt es vielleicht einen Atmega der von Haus aus schon 2 uarts hat?

    Danke für eure hilfe
    Grüßle

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    Der ATMega128 hat 2UARTs implementiert.

    Ansonsten kann man UARTs auch per Software machen - ist halt aufwendiger...
    mfg churchi

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    HI

    Einen 2ten UART kann man unter Bascom definieren, hat bei mir aber noch nicht funktioniert, habe mich damit aber auch
    noch nicht intensiv auseinandergesetzt.

    Ich würde den Mega162 empfehlen. Der ist zwar ein bisschen schmaler (Flash usw...), aber hat
    2 UARTS, eine RTC und meines Wissens ganze 35 I/Os.
    Was noch wichtiger ist: den Mega162 gibt's im praktischen Tetrapack äh DIP-Gehäuse.

    Den könnte man ideal als Slave beutzen. (Habe deshalb auch schon einen... )

    Liebe Grüße,
    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    118
    Hey, danke, ich denke ich werde mal den Mega162 bestellen und ausprobiern.

    Grüßle, Markus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •