-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RFID

  1. #1
    23Dennis...
    Gast

    RFID

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,
    ich möchte meinem Roboter ermöglichen RFID zu lesen, ich habe mich schon ein wenig damit auseinandergesetzt und überlege wie ich das jetzt angehe. Hat jemand schon mal sowas gemacht?
    Ich habe einige Bücher gewältz und Datenblätter gelesen. Ich bin auf den Baustein U2270B von Atmel gestoßen, welcher oft benutzt wird für LowCost Leser. Er scheint laut Datenblatt rechte einfach zu Funktionieren, mit einem µC zusammen sollte es machbar sein, obwohl ich noch nicht genau weiss wie der Code aussehen soll. Ich habe weiter gesucht und RFID Tag gefunden: e5561. Meint ihr das ist ein gutte Kombination. Und wie welchen Aufbau habt ihr benutzt aus den Applikation Notes. Erfahrung zu diesem System und anderen sind willkommen.

    Danke Dennis

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Wenn Du das Teil nicht komplett diskret aufbauen willst...

    Die Firma Protect bietet fertige Proximity (berührungslos) Lese- und Schreib/Lesemodule an.

    Verschiedene Verfahren wie Legic, Mifare, Hitag etc.pp sind mit verschiedenen Schnittstellen Data/Clock, RS232, RS485, Wiegand und TTL verfügbar.


    Hier der Link: http://www.protect-id.de/
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •