-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: News: Windows für Roboter

  1. #1
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.956
    Blog-Einträge
    1

    News: Windows für Roboter

    Anzeige

    Eine US-Firma hat eine Software entwickelt, die elektrischen Dienstboten sagt, wo es lang geht
    Zuerst standen sie noch in Fabriken, schweißten Autobleche zusammen oder hängten Türen in die Karosserie ein. Dann begann einer, mit dem Schwanz zu wedeln, ganz wie ein Hund, und andere spielten plötzlich Fussball. Inzwischen verdingen sich die ersten schon als Butler in privaten Haushalten. Und es werden immer mehr: Die Roboter kommen.
    Eine einheitliche Spezies sind sie allerdings nicht. Ob Sonys Roboterhund Aibo, der zweibeinige P3 von Honda oder der staubsaugende Trilobit von Electrolux: Jedes Modell funktioniert komplett anders, denn die Software, mit deren Hilfe sich die Roboter in der Welt zurechtfinden, entwickeln die Hersteller bislang völlig unabhängig voneinander. Die Robotik ist jetzt da, wo die Computertechnik in den frühen Siebzigern war", sagt Paolo Pirjanian von der Firma Evolution Robotics (ER) im kalifornischen Pasadena. Und vor dreißig Jahren, darauf spielt der ER-Chefentwickler an, blockierten sich die Computerhersteller durch nicht standardisierte Software jahrelang gegenseitig bei der Verbreitung ihrer Produkte.

    Das kalifornische Startup-Unternehmen will dem Inseldasein der verschiedenen Programme zur Robotersteuerung nun ein Ende bereiten. Eine ganz neue, kostengünstige Navigationstechnik und eine universelle Software sollen der Robotik einen ähnlichen Impuls geben, wie ihn einst Microsoft mit seinen PC-Betriebssystemen MS-DOS und Windows für die Computerindustrie auslöste.
    Autor: Niels Boeing

    Weiterlesen hier

    Quellen:
    http://www.berlinonline.de/berliner-...ft/306490.html



  2. #2
    Hallo Frank,

    echt genial !
    Schau mal bei www.evolution.com rein. Die bieten gleich auch einen passenden Bot an. Sieht für mich als Newbie ganz gut aus. Und es gibt auch schon einen deutschen Distributor: www.robo-store.com.

    Gruß, Michael

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.956
    Blog-Einträge
    1
    Hallo,

    nur leider sieht das Teil ziemlich häßlich aus. Halt wirklich wie ein Kofferträger! Da mag ich doch lieber die Bots wo man vor Elektronik und Kabelgewirr den eigentlichen Bot nicht mehr sieht
    Aber im wesentlichen ging es ja auch um die Software im Artikel - das ist natürlich ne feine Sache wenn sich da was tut.

    Gruß Frank

  4. #4
    Hallo Frank,

    daran kann man mal wieder die vielen unterscheidlichen Zielrichtungen sehen.
    Ich glaube, euch geht es mehr um Fahrmaschinen (das ist jetzt keinesfalls negativ zu verstehen !).
    Ich finde dagegen am ER1 so genial, das er schon fahren kann. Man hat jetzt die Möglichkeit, sich darauf zu konzentrieren, das der Bot auch was macht. Z.B. LongDrinks an den Pool bringen, oder so.
    Ich werde das Teil auf alle Fälle im Auge behalten.

    Gut Bot, Michael

  5. #5
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.956
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von elktronic
    Hallo Frank,

    daran kann man mal wieder die vielen unterscheidlichen Zielrichtungen sehen.
    Ich glaube, euch geht es mehr um Fahrmaschinen (das ist jetzt keinesfalls negativ zu verstehen !).
    Hi Michael,
    es stimmt, vielen geht es um autonome Fahrmaschinen die sich in einer fremden Umgebung zurecht finden. Das ist ja auch schon schwierig genug! Mir persönlich geht es auch mehr darum das er noch was anderes sinnvolles tut, daher bastele ich ja immer an dem Staubsaugerroboter.

    Was die vorgestellte Hardware im Artikel betrifft, da ging es mir im wesentlich um das üble Design! Notebook auf Kofferträger ist ja nu wirklich nicht umwerfend schön! Aber alles Ansichtssache!

    Aber ich bin sicher da kommt noch besseres - das werde ich natürlich auch beobachten.

    Gruß Frank

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •