-         

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Wild Thumper - Allrad Roboterplattform

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1

    Wild Thumper - Allrad Roboterplattform

    Anzeige

    Hallo,

    Da ich die Chassis meines Roboters ersetzen möchte
    ( http://www.techgeek.at/?page_id=12 )
    Suche ich nach einer guten alternative.

    Die Roboterplattform soll große Räder als Antrieb haben.
    Beim Conrad habe ich das hier gefunden:

    http://www.conrad.at/ce/de/product/191428/

    Das Teil gefällt mir sehr der Preis ist aber doch recht happig.
    Was meint ihr dazu? Wenn ihr mir jetzt sagt, dass diese Plattform 300€ wert sind dann werde ich das wohl nehmen.

    Mein Problem liegt allerdings vorallem darin, dass ich die 6 Motoren ja irgendwie synchronisieren muss, damit eine gerade Fahrt möglich ist. Allerdings bekomme ich hier kein Feedback von den Motoren und ich weiß nicht ob und wo man hier Inkrementalscheiben aufbringen könnte.

    Was meint ihr?

    [EDIT]
    MEINE ERFAHRUNGEN weiter unten
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=531214#531214

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    Re: ALLRAD GELÄNDE-ROBOTERPLATTFORM

    Zitat Zitat von oratus sum
    Hallo,

    Da ich die Chassis meines Roboters ersetzen möchte
    ( http://www.techgeek.at/?page_id=12 )
    Suche ich nach einer guten alternative.

    Die Roboterplattform soll große Räder als Antrieb haben.
    Beim Conrad habe ich das hier gefunden:

    http://www.conrad.at/ce/de/product/191428/

    Das Teil gefällt mir sehr der Preis ist aber doch recht happig.
    Die Idee von diesem, dabei kann man auch sehen ob/wie Teil finde ich auch sehr gelungen, bei dem Preis würde ich mir das Gerät aber vor dem Kauf in Original bei C anschauen. Alleine wegen der Stabilität und Verarbeitung, dabei kann man dann auch sehen ob und wie Impulsgeber angebracht werden können. Oder nur Ideen für eine Eigenentwicklung "klauen".

    Gruß Richard

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    @oratus sum, ich würde eher 20€ investieren für eine neue Tastatur, bei der die du gerade verwändest scheint die Feststelltaste zu klemmen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Kreis Starnberg
    Alter
    52
    Beiträge
    1.819
    Mein Problem liegt allerdings vorallem darin, dass ich die 6 Motoren ja irgendwie synchronisieren muss, damit eine gerade Fahrt möglich ist.
    Ich vermute eher, dass der Geradeauslauf hervorragend ist. Vermutlich kostet es jede Menge Motorleistung, das Ding zu einer Kurve zu überreden, besonders wenn der Boden griffig ist, die Lenkung scheint ja im Stile eines Kettenantriebs zu funktionieren.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    So ich habe ein paar Videos zu dem Teil gefunden, scheint der Hammer zu sein.

    http://www.youtube.com/watch?v=ODZbY...eature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=jllRilA6QN0&NR=1
    http://www.youtube.com/watch?v=cr_PngwdqhQ
    http://www.youtube.com/watch?v=aCK8V...eature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=tZq-g2txO6A
    http://www.youtube.com/watch?v=141H5...eature=related

    werde ich mir wohl demnächst besorgen...

    Was meint ihr?

    @HannoHupmann
    Verzeihung, war etwas zu provokativ, du hast recht, ich habs ausgebessert :-D

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Verziehen und vergessen, so der Gott an der Tastatur bin ich auch nicht und jaul nur auf, wenns gar zu gravierend wird. Die Videos muss ich mir zuhaus mal ansehen, die haben mir auf der Arbeit YouTube gesperrt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von HannoHupmann
    Verziehen und vergessen, so der Gott an der Tastatur bin ich auch nicht und jaul nur auf, wenns gar zu gravierend wird. Die Videos muss ich mir zuhaus mal ansehen, die haben mir auf der Arbeit YouTube gesperrt.
    Du sollst auf der Arbeit ja auch "Arbeiten" und nicht privat spielen..... Wenn mein ex Chef sehen würde was in diesem Forum während der regulären Arbeitszeit so los ist............OhHa.

    Gruß Richard

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    So ich habe ein paar Videos zu dem Teil gefunden, scheint der Hammer zu sein.
    Bei dem Preis sollte es das auch sein! Für mich ist das Ding immernoch Plastikmüll.

    Vielleicht wäre das hier aber auch interessant: http://www.nodna.com/product_info.ph...8ugvc9tmjb8ii6

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Also Plastik ist da nirgends, die Reigen vielleicht. Der Preis ist meienr MEinung nach begründet. 6 stk motoren + Getriebe + Reifen dann noch die Einzelradaufhängung und die Alu Chassis...

    Also ich weiß nicht ob man das unter 300€ so machen könnte. 6* Motoren, 6*25€ sind schonmal 150€, dann noch die reifen, so große kosten auch so um die 20€*6 = 120€ wo wir schonmal bei 270€ wären. Das ist noch nichts dabei. Also 300€für so ein Ding, ich weiß nicht wieso du dich aufregst.

    und aus den Videos geht sehr wohl hervor, dass das Ding robust ist und Leistung bringt.

    Wenn das Teil bei mir ist, werde ich versuchen eine objektive Wertung abzugeben.

    Dann könnt ihr euch ins Fäustchen lachen wenn es Müll ist. Ab er dank dem Fernabsatzgesetzt wäre das auch kein Problem :-D

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Gibt es irgendwelche genaue Informationen, welche Motoren verbaut wurden?
    Plastik ist verbaut, und zwar genau dort wo die größten Kräfte nachher auftreten.

    Ich reg mich nicht auf, ich äußere meine Bedenken, danach hast du ja gefragt! Wenn deine Entscheidung eh fest steht, dann frag nicht erst.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •