-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: NIBObee: BGX1 Weihnachtsaktion 2010

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    111

    NIBObee: BGX1 Weihnachtsaktion 2010

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich

    Zu Weihnachten bietet nicai-systems den Roboternetz Usern die NIBObee Erweiterung BGX1 mit 10 EUR Rabatt zum Aktionspreis von 49,90 EUR (zzgl. Versand) an.
    Dazu bitte im nicai-systems Webshop bei der Bestellung unter Bemerkungen "AKTION-29" angeben.
    Die Aktion läuft bis zum 31.12.2010


    NIBObee mit BGX1 Erweiterung


    Technische Daten:
    * 128*64 Pixel
    * ATmega88, 8MHz mit Funktionsbibliothek
    * 4 Taster
    * 4 LEDs
    * Anschluss über I²C-Bus

    Weitere Informationen:
    http://www.nicai-systems.com/de/zubehoer/bgx1.html
    http://www.nibo-roboter.de/wiki/BGX1
    Bauanleitung
    Schaltplan

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    8

    Problem mit der Programmierung

    Hallo,

    ich habe mir BGX1 Grafikdisplay bestellt und zusammengebaut. Der Funktionstest war positiv. Die Hex-Programme bgx1_text_gfx, bgx1_text_io und bgx1_text_term aus der Lib habe ich übertragen und getestet.
    Jetzt versuche ich die C-Dateien im AVR-Studio zu kompilieren um Änderungen vornehmen zu können, bislang ohne Erfolg.
    Ich finde bei nicai-systems auch keine Anleitung dafür, welche Libraries ich zusätzlich in das Projekt einbinden muss damit das funktioniert.
    Kann mir jemand helfen?
    Gruß Fraggle

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    8

    Problem gelöst

    Entscheidend ist wohl die Reihenfolge mit der die Libraries eingebunden werden. Siehe Anhang.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf lib.pdf (67,9 KB, 11x aufgerufen)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •