-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Noch ein µC Einsteiger xD

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    90

    Noch ein µC Einsteiger xD

    Anzeige

    Hallo und Mahlzeit

    Ich behersche die Grundlagen von C und Asambler und schnuppere gerade in Java hinein
    und kenne mich in sachen elektronik ganz gut aus.
    In der Schule habe ich schon mal µCs in Asamber programmiert.
    Jetzt möchte ich Zuhause µCs in C programmieren.
    Zu meiner Frage: Ich Suche einen Programmer und habe den hier gefunden: http://www.conrad.at/ce/de/product/1...U-INTE/0213028
    1. Hat mit dem jemand Erfahrung und kann mir den Empfehlen?
    2. Welche Software soll ich Verwenden
    3. Brauche ich noch etwas?

    mfg. Alex

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557

    Re: Noch ein µC Einsteiger xD

    Zitat Zitat von alex91
    ... Ich Suche einen Programmer und habe den hier gefunden ...
    Nettes Teil, ja. Aber dieses Teil (klick), ein USB-Lab, hat rund die Hälfte gekostet - ist auch nur halb so groß *ggg*. Dass der "Lab" heißt soll ja nicht stören, der kann nämlich neben dem Programmieren von µC´s auch noch andere Dinge, je nach der aufgespielten Firmware. Informationen dazu gibts auf der verlinkten Seite.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Den mysmartusb habe ich auch. Soweit ich weiß kann der auch einiges mehr als nur ISP:
    http://shop.myavr.de/index.php?sp=ar...p.php&artID=42

    Um damit Fuses zu ändern muss man das Tool von myavr verwenden:
    http://shop.myavr.de/index.php?sp=do...suchwort=dl112

    Fürs "normale" Flashen verwende ich eine Gui für avrdude:
    http://avr8-burn-o-mat.aaabbb.de/

    Ein brauchbarer Editor und Entwicklungstool ist KamAVR:
    http://www.avrfreaks.net/index.php?m...em&item_id=632

    Mein erstes µC-Projekt mit ISP:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=324867#324867

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Als Entwicklungstool würde ich das AVR-Studio empfehlen. Kannst du kostenlos von hier downloaden
    http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Studio
    Dazu das Tool das dir "oberallgeier" gelinkt hat. Es arbeitet mit dem AVR-Studio zusammen.
    für den Anfang nicht schlecht ist auch das hier:
    http://www.neuhold-elektronik.at/cat...oducts_id=3103
    und wenn die Geldtasche etwas gefüllt ist auch das dazu:
    http://www.neuhold-elektronik.at/cat...oducts_id=3361
    Der hier liefert jetzt auch nach Österreich ab €10,-
    http://reichelt-elektronik.at/
    Ist für die ganzen Kleinteile interessant.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    90
    @oberallgeier Danke für deine Antwort war jedoch zu spät habe mir den Programmer gerade gekauft

    @radbruch und Hubert.G Danke auch für eure Antwort (genau auf so eine
    Antwort habe ich gehofft und nicht musst mal googln xD)
    sie hilft mir sehr

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    90
    Hallo ich habe noch eine kleine Frage:
    Wenn ich im AVR Studio auf build klicke kommt:
    to build avr-gcc project, winavr must be installed or custam build tools defined
    welches Programm muss ich noch installieren?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von alex91
    ... to build avr-gcc project, winavr must be installed or ...
    WinAVR (klick hier) ist üblich.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    90
    Danke für eure Hilfe
    Es funktioniert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •