-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Piezo/Summer selber bauen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2010
    Alter
    18
    Beiträge
    114

    Piezo/Summer selber bauen

    Anzeige

    Hallo Elektroniker,
    ich hab mal eine Frage:
    Ich möchte mir einen kleinen Summer bzw. Piezo selber bauen.
    Der summen oder piepen soll, sobald die Betriebsspannung 9v angelegt wird. Geht das aus folgenden Bauteilen?:
    -Widerstände(150Ohm,470Ohm,1kOhm,5.6kOhm,15kOhm,33k Ohm,100kOhm,220kOhm,682kOhm)
    -Kondensatoren(6.8nF,10µF,100µF)
    -Ge-Diode
    -NPN-Transistor

    Wenn ja, könnt ihr mir den Schaltplan oder ein Bild wie es aussehen muss schreiben?

    Das wäre sehr nett.

    MfG derprobot128

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von BurningWave
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    nahe Stuttgart
    Alter
    23
    Beiträge
    656
    Möchtest du einen kleinen Lautsprecher bauen oder eine Schaltung, an die man einen Lautsprecher anschließen kann, der dann piepst?

    Falls du letzteres meinst, musst du eigentlich nur einen astabilen Multivibrator bauen, der schnell genug schwingt, um einen Ton einer bestimmten Frequenz zu erzeugen. Prinzipiell geht das mit deinen Bauteilen. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, u.a. auch mit einem NE555. Einen Schaltplan für eine Zweitonsirene findest du auf meiner Homepage.
    meine Homepage: http://www.jbtechnologies.de
    Hauptprojekte: Breakanoid 2 - Sound Maker

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    Hört sich fast wie eine Hausaufgabe an.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2010
    Alter
    18
    Beiträge
    114
    naja, ich bin ein Elektronik-Anfänger und wollte nur Fragen ob man sowas realisieren kann.
    @_R2D2: Wie würde es denn mit meinen Bauteilen gehen?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von BurningWave
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    nahe Stuttgart
    Alter
    23
    Beiträge
    656
    Suche mal nach astabilem Multivibrator. Du wirst genug Schaltungen finden, den Rest kannst du dir dann denken.

    Da es sich tatsächlich nach Hausaufgabe anhört, werde ich sicher keine fertige Lösung posten.
    meine Homepage: http://www.jbtechnologies.de
    Hauptprojekte: Breakanoid 2 - Sound Maker

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2010
    Alter
    18
    Beiträge
    114
    schön, ich glaube ich kaufe mir dann doch von Conrad so ein Buzzer-Modul.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •