-
        

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Lauflicht (nur Transistoren)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519

    Lauflicht (nur Transistoren)

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe ein Problem. Und zwar muss ich ein 8-Kanal Lauflicht nur aus Transistoren, Kondensatoren, Widerständen und LEDs bauen. Ich habe einen Schaltplan für ein 3-Kanal lauflicht gefunden. Sobald ich diesen um eine LED erweitere, blinken zwei immer parallel, wenn ich es jetzt noch auf 5 LEDs erweitere, blinke sie wie sie wollen (ungleichmäßig).
    Hat viellicht jemand ein Lauflicht für 8 LEDs?
    Sie sollen nacheinander ein und aus gehen.

    Gruß
    Flexxx

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Flexxx!

    Die Ursache deiner bisherigen Misserfolge ist, dass im Moment der Einschaltung der Versorgungsspannung, bei mehr als zwei Monoflopstufen mit Transistoren, mehr als einer davon durchgeschalteten Zustand annimt. Die Folge ist zufälliges Blinken der LED's.

    Deswegen einfachste Möglichkeit wäre, durch asymmetrie in der Schaltung (größeren Kondensator ?) verursachen, dass nur einer Transistor mit eingeschalteter LED "warten" wird, bis alle andere LED's ausgehen und erst danach sollte die "Kette" starten und das "Licht" weiter richtig "laufen".

    Es ist nur meine nicht ausprobierte "verückte" Idee die dir vielleicht helfen könnte. Ich weiß leider momentan noch nicht, wie man nach dem Starten die "wartende" Monoflopstufe (falls nötig) an die andere angleichen könnte, da ich mich selber mit sowas noch nicht beschäftigt habe.

    Bevor du erwünschte Schaltug mit 8 Transistoren aufbaust, könntest du durch kuzschliessen von Basis eines Transistors durch ein Widerstand an Masse bzw. VCC probieren, bis alle LED's, ausser einer, ausgehen. Nach der Entfernung des Kurschlusses sollte das Lauflicht richtig "laufen".

    Weil ich deine Schaltung/Schaltplan nicht kenne, sind meine Gedanken leider nur "aus dem Bauch" ...

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Danke für die schnelle Antwort.
    Hier habe ich den Schaltplan meiner Schaltung.

    http://uploaded.to/file/yrei34

    mfg
    Flexxx

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Darf ich ihn auch sehen ? ...

    MfG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Sorry, das mit dem Upload im Forum hat nicht geklappt
    Hier ist er nochmal:
    http://uploaded.to/file/yrei34


    mfg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264
    Womit bitte soll man sowas denn angucken?
    Atomstrom nein danke, mein Strom kommt aus der Steckdose.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    Das *.xps Format wird glaube ich zumindest nur von Vista beim Drucken erzeugt. Ich hoffe, dass man dieses Word Dokument öffnen kann.
    Den Schaltplan habe ich mit Target gezeichnet und möchte ihn gerne als *.pdf abspeicher, neu weis ich nicht wie das geht.

    mfg
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Ich bin kein Softwarefreak und warte geduldig, bis ich dein Schaltplan "normal" sehen könnte ...

    MfG

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Sinsheim b. Heidelberg
    Alter
    24
    Beiträge
    519
    So, endlich habe ich es geschafft, den Schaltplan in ein "normales" Bild(JPEG) umzuwandeln.

    Gruß
    Flexxx
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken lauflicht_143.jpg  

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Danke!

    Das wird, meine Meinung nach, nie wie von dir gewünscht funktionieren, weil immer nur ein Transistor gesperrt wird, also nur eine LED momentan dunkel sein. Es sollte aber immer nur eine LED leuchten. Dafür ist zusätzlich ein Transistor als Inverter pro LED notwendig.

    Es sollte gehen, wenn man die LED's zwischen Emitter und Kollektor der Transistoren anschliesst, bin ich mir aber nicht ganz sicher.

    Vielleicht kennt noch jemand eine andere Schaltung die mit nur 8 Transistoren auskommt, ich aber leider nicht.

    MfG

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •