-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: BUS-System ber Funk. Mglichst Gnstig

  1. #1
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    28.11.2008
    Ort
    Sarstedt (bei Hannover)
    Alter
    24
    Beitrge
    29

    BUS-System ber Funk. Mglichst Gnstig

    Anzeige

    hai hai

    Ich bin grad dabei eine Steuerung fr unsere Heizanlage zu basteln. Da ich in jedem Raum einen Tempereatursensor brauche und keine Lust habe durchs ganze Haus ne Leitung zu ziehen, wrd ich die Temperatur-"Module" gern ber Funk ansteuern. Hab mir gedacht, mann knnte da CAN als Bussystem verwenden (vor allem wegen der Multimaster fhigkeit, die ich unbedingt brauche da spter nicht nur Temperaturen ausgelesen werden sollen, sondern auch Rolllden, Beleuchtung etc. angesteuert werden sollen.)
    Zurck zum Thema: Da in 15 Rumen so ein Sensor hin muss, will ich das Funknetz nicht unbedingt mit xbee zigbee etc. realisieren (zu teuer. Da lege ich lieber ne leitung). Gibt es da gnstigere Funkmodule? Ich hab mal i-wo eins fr 8 euro gesehen, aber ich finde das nicht mehr...

    Ich hoffe ihr knnt mir helfen.

    Danke
    Paul
    Woran erkennt man einen Windwowsrechner bereits im ausgeschalteten Zustand? Am abgenutzten reset Knopf.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Straubing
    Alter
    40
    Beitrge
    698
    Hi,

    ja bei Pollin der hier fr knapp 5 kann senden und Empfamgen:
    http://www.pollin.de/shop/dt/MDU5OTg...angsmodul.html

    Und der hier fr knapp 3,50 kann nur senden:
    http://www.pollin.de/shop/dt/MTU5OTg...endemodul.html

    Gru Eddie
    Gru Eddie
    __________________________________________________ ___________________
    Habe keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beitrge
    1.597
    Frage ? Was willst Du mit den Temperaturwerten anfangen ?
    Was willst Du steuern ? Oder vielleicht doch regeln ?

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gru aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beitrge
    4.556
    Hmmm, Das Funkmodul + c um das zu bedienen, wird eine Versorgungsspannung bentigen. Also doch irgendwo Kabel...
    Was ist das fr ein Haus, mehrere Etagen oder ebenerdig mit Boden? Bei ebenerdig und vorhandenen Boden, Kan man recht gut durch den oberen Fensterrahmen in die zwischen Wand bohren und einen langen steifen Draht bis unter die Dachpfannen schieben, damit dann z.B. 2x2x06 zurckziehen.
    Alle Fenster Tren ...dann ber den Boden Verkabeln und z.B.
    einen Hauptverteiler auf dem Boden setzen. Bei mehreren Stockwerken wird das schwieriger.

    Gru Richard

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beitrge
    10.969

    Re: BUS-System ber Funk. Mglichst Gnstig

    Hallo!

    Zitat Zitat von paul93
    Da ich in jedem Raum einen Tempereatursensor brauche und keine Lust habe durchs ganze Haus ne Leitung zu ziehen, ... Da lege ich lieber ne leitung.
    MfG

  6. #6
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    28.11.2008
    Ort
    Sarstedt (bei Hannover)
    Alter
    24
    Beitrge
    29
    @meddie: Das is genau das was ich suche. Nur Leider Steht da nichts von der Reichweite mit n paar wnde zwischen. Hat da jemand erfahrung?

    @Hessibaby: Sorry... Natrlich mchte ich damit Regeln. Mit den Temperaturwerten sollen die Stellantriebe und die Vorlauftemperatur geregelt werden.

    @Richard: Mchte die ganze schaltung auf ein trafo setzen. so kann man das einfach einstpseln und gut is. Wobei ich da noch sehen muss wie weit ich das mit der abschirmung vom trafo hinbekomme...
    Falls nicht wrde ich Die kabel hinter die Rigipswnde legen...

    Danke fr eure Hilfe so weit.
    Paul
    Woran erkennt man einen Windwowsrechner bereits im ausgeschalteten Zustand? Am abgenutzten reset Knopf.

  7. #7
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    28.11.2008
    Ort
    Sarstedt (bei Hannover)
    Alter
    24
    Beitrge
    29
    @PICture: Mchte keine Leitung legen. Falls das zu teuer wird wegen der Funkmodule, lege ich doch ne Leitung.
    Woran erkennt man einen Windwowsrechner bereits im ausgeschalteten Zustand? Am abgenutzten reset Knopf.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.01.2006
    Ort
    Straubing
    Alter
    40
    Beitrge
    698
    Im freien 150 - 200 Meter mit der Drahtantenne, und im Gebude vom Keller bis in 2. Stock ohne Probleme.
    Gru Eddie
    __________________________________________________ ___________________
    Habe keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beitrge
    10.969
    Da per Funk nur serielle Datenbertragung mglich ist, msste man wachrscheinlich einen Bus nach eigenem Protokol bertragen.

    MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beitrge
    4.556
    Zitat Zitat von PICture
    Da per Funk nur serielle Datenbertragung mglich ist, msste man wachrscheinlich einen Bus nach eigenem Protokol bertragen.

    MfG
    Na ja, eine Einfache RS232 bertragung mit Start Zeichen, Anzahl der zu sendenden Bytes, Adresse,Befehl crc Checksumme.. ist doch machbar. Ist natrlich kein Bus im eigentlichem Sinn.

    Gru Richard

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •