-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fernsteuerung Simprop Star 8

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Im hohen Norden
    Beiträge
    227

    Fernsteuerung Simprop Star 8

    Anzeige

    Guten morgen,
    ich habe eine Simprop Star 8 geschenkt bekommen und möchte diese einmal zur Ansteuerung des RN-Control nutzen. Ich weis, dass diese Anlage mit kanalimpulslänge arbeitet. mehr aber auch nicht. Unterlagen dafür habe ich nicht und finde auch keine. Wie komme ich am Empfänger an das Summensignal ran? Ich hoffe, dass hier jemand das weiss.

    Peter
    _________________________________________________
    [-X Quis custodiet ipsos custodes
    Ground-Effect-Stability-Robot www.peter-holzknecht.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    in vielen älteren und einfachen Empfängern ist zum aufsplitten der Servosignale ein 4017 verbaut.
    Deshalb lassen sich diese Empfänger auch recht einfach erweitern.
    Das PPM Signal liegt afaik an Pin 14 (clock) an.
    Habe aber schon lange nichts mehr damit gebastelt.
    Hier mal ein Bild von einem meiner Empfänger.
    Der 4017 war unter einem Elko versteckt.:


    Gruß
    Christopher
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken empf_nger_116.jpg  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •