-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ATMEGA1284P-PU (128K Flash, 16K SRAM, 4K EEPROM)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    118

    ATMEGA1284P-PU (128K Flash, 16K SRAM, 4K EEPROM)

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe gerade einen ATMEGA1284P-PU bei Pollin gefunden: http://www.pollin.de/shop/dt/OTk4ODk...A1284P_PU.html

    Ist das wirklich ein AtMega im DIP 40 (Also wie der AtMega32) mit 128K Flash, 16K RAM und 4K EEPROM?

    Der wäre dann ja besser als ein AtMega128! Und für 7 Euro nicht mal teuer.

    MfG,
    C_Classic

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    1.221
    Ja, das ist einer der Nachfolger des Mega32.
    Aber besser? Das hängt von deinen Maßstäben ab, der Mega1284 hat mehr RAM aber weniger I/O-Pins. Der Mega128 verfügt zudem mehr Timer-Module.

    mfG
    Markus

    Edit: Schlechtschreibung ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    118
    OK Danke für deine Antwort, markusj!

    Für mich persönlich ist dieser AtMega besser, da ich meistens nicht so viele Timer brauche, aber viel RAM und da es diesen in Nicht-SMD gibt.

    MfG,
    C_Classic

    PS: Werde den Prozessor für das Pollin AVR-NET-IO Board mit der Ethersex-Firmware verwenden. Vielleicht läufts damit dann mal besser...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •