-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Einfache, elektromechanische Hand (mit Servos)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556

    Einfache, elektromechanische Hand (mit Servos)

    Anzeige

    Sehr schönes Beispiel einer gelungenen Umsetzung :



    http://letsmakerobots.com/node/22942
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    102
    Klasse Teil, das würde mich auch mal reizen!
    ---------------o00o----' (_)' ----o00o----------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Oststeinbek
    Alter
    27
    Beiträge
    607
    Tolles Projekt!
    Aber...
    Wenn du jetzt noch die Bewegungen deiner Hand über Potis oder Drucksensoren oder solche Biegewiderstände oder sonstwas einliest und das auf diese mechanische Hand überträgst, dann wäre das mal so riiiiichtig cool!

    Gruß, Yaro

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Wenn Biegesensoren mal nicht so teuer wären...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.400
    yaro ich glaube die hand ist nicht von andree. denn wenn wäre sein snug-board in verwendung

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Oststeinbek
    Alter
    27
    Beiträge
    607
    Hmm... stimmt... =)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von yaro
    Tolles Projekt!
    Aber...
    Wenn du jetzt noch die Bewegungen .......
    Dehnmesstreifen = Biegesensor

    Gruß Richard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •