-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Vorwiederstandrechner

  1. #1

    Vorwiederstandrechner

    Anzeige

    Hallo,

    wie auch in einem anderem Forum möchte ich euch auch meinen Vorwiederstandrechner für LEDs vorstellen

    Vorwort: Da ich mich solangsam mit Elektronik verstehe und immer wieder LEDs verbaue und nie denn passenden Wiederstand aus dem Kopf weiss habe ich das Tool gebaut (Anhang). Bei Google gibt es zwar auch welche, diese finde ich aber blöd, falls man mal kein Internet hat bsw. nur langsames.

    Das Programm habe ich in VB.Net geschrieben -> an der Sprache probier ich mich z.Z. auch .



    Gruß vom stillen Mitleser der sich nun auch mal Meldet:

    Mario

    Edit von BASTIUniversal: Anhang wegen verdacht auf Viren gelöscht!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    VORSICHT!!!

    Beim öffnen der .zip flippt mein Virenscanner aus!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Mein Virenscanner schreibt:

    Virus oder unerwünschtes Programm TR/PSW.Dybalom.bkh.1 gefunden
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Ein Vorwiederstandsrechner erscheint mir grundsätzlich fragwürdig.

    http://www.mikrocontroller.net/topic/193020

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Wer braucht auch so ein Programm? Den R kann man zur Not auch aus dem Bauch heraus Pi x Daumen mit Hirnmasse bestimmen.

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    1.249
    Autor: Mitleser: Mario (Gast)
    Datum: 07.10.2010 18:22
    Hallo,

    wie es zu der Meldung kommen kann weiss ich nicht. Ich habe nicht vor
    euch einen Virus zu geben ich wüsste auch garnicht wie das geht! Ich
    habe das Tool schon mehreren Freunden gezeigt und da kam so eine Meldung
    nicht.

    Zu der Rechtschreibung: Ja, da hast du recht, da bin ich immer etwas zu
    eilig


    Gruß
    Ja Glückwunsch, dann haben jetzt alle deine Freunde auch einen Virus.

    Entweder tipp ich auf einen 16jährigen der wirklich nicht weiss was er tut, oder nen möchtern Hacker der es allen zeigen will.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.05.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    305
    Ich glaube kaum das sein vorwiderstandsrechner irgendwelchen heuristischen code enthält, so das es ein falsepositiv ist.
    Da es malware ist kanns sich aber auch iwie eingenistet haben und er wusste nix davon... nyo wer weiss
    Vorwiderstandsrechner gibts jedenfalls genug im internet, von daher eh sinnlos.

    LG Raz

  8. #8
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hallo!
    Ich habe das von Mario_ML gepostete Programm vorsichtshalber gelöscht und ihn um eine Stellungnahme gebeten.

    Wenn die Unklarheiten beseitigt wurden geht das Programm wieder online.

    Gruß
    Basti

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Eigentlich verdächtig; erster Beitrag und dann gleich sowas dabei.
    (Komischerweise ist sowas in Foren aber immer so)
    Google "LED Vorwiderstand" bringt genau das richtige, virenfreie. Ausserdem tuts der vom Reichelt auch.

    Notfalls "einfach" rechnen, geht auch im Kopf: R = U / I = 5V / 20mA = 250Ohm, fertig.
    Oder einfach nen 1k, passt im µC-Bereich immer.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von Jaecko
    Eigentlich verdächtig; erster Beitrag und dann gleich ...
    ... ein Programm das selbst Elektroniknobodys wie ich nicht wirklich vermissen. Noch dazu als *.exe. Ich will nicht behaupten, dass mir sofort klar war, was da lief. Aber ich war neugierig ...

    PS: WENN ich so etwas brauche/bräuchte, dann mache ich das als fauler Mensch mit Excel und Schiebereglern. Da muss man dann nix tippen . . . .
    Ciao sagt der JoeamBerg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •