-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ziel markieren- und auch finden...

  1. #1

    Ziel markieren- und auch finden...

    Anzeige

    Hallo,
    eigentlich betreibe ich Truck-Modellbau in 1:14,5. Also ein kleiner LKW mit FM-Fernsteuerung. Das Ding macht so ziemlich das gleiche wie ein großer auch.

    Nun bin ich auf den Gedanken gekommen, das ganze mit einer C-Control zu steuern.
    Im groben funktioniert das auch recht gut. Man kann fahren, rechts, links und Licht an und aus. Nur fährt der Truck „blind“ durch die Gegend. Ist das Hindernis kleiner wird es platt gemacht, ist es größer- dann umgekehrt

    Mit Sensoren lässt sich das ja steuern. Er geht also eine Verbindung mit dem Hindernis nicht mehr ein. Eine Wegstrecke lässt sich ja auch markieren, die dann abgetastet wird. Das will ich aber nicht. Ich möchte es anders...

    Nachfolgendes stelle ich mir vor:
    Über einen 433MHz Sender sende ich zum Beispiel ein Signal mit dem Inhalt „Test“. Empfängt der Truck nun das Signal „Test“ dann startet er.
    Nur- wie bringe ich ihn dazu, autonom- zu der Quelle zu fahren. Also dem Sender.
    Man könnte die Feldstärke des Signal messen- ist aber glaube ich nicht so machbar.

    Über GPS könnte es auch gehen. Ich sende über 433MHz ein “Test“ und die GPS-Position des Sender- nur, bei einem Truck von ca 60cm Länge und 18cm Breite, würde ich mir schon eine Genauigkeit von 20cm wünschen.

    Könnte ja sein, dass hier jemand eine Lösung hat. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass das für diesen „Hobby-Spielzeug-Bereich“ zu anspruchsvoll ist.
    Aber schau´n wir mal...
    Gruß und Spaß
    Andreas

    P.S. bitte keine Diskussion zu „Hobby-Spielzeug-Bereich“ – Das ist nicht so gemeint wie es den Anschein hat.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Funkortung dürfte genau wie GPS zu ungenau sein. Was gehen würde und im Bot Bereich auch gemacht wird um z.B. den Bot seine Ladestation finden zu lassen. IR Baken, IR LED's die mit verschiedenen Frequenzen Blinken. Das kann der Bot oder der LKW "sehen" und darauf zu fahren. Üblicher Weise wird allerdings gradlinig darauf zu gefahren....geht sicherlich auch über Umwege aber dann wird es sehr kompliziert. Das dürfte so ziemlich die ein zigste umsetzbare Lösung sein. Die Roboter Fussball bot's arbeiten ähnlich, die Bälle blinken im IR Bereich.

    Gruß Richard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    129
    Schau Dir mal die Theorie zu DGPS an, vielleicht reicht Dir die Genauigkeit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •